MSC Magnifica – Korfu und Kotor

Nachdem wir Santorin verlassen haben, ging es auf direktem Wege Richtung Korfu… Dort haben wir einen gemeinsamen Landausflug nach Korfu-Stadt und zu einem kleinen Kloster gemacht. Leider war dieser Ausflug nicht ganz so wie es sich die meisten und auch weiterlesen…

MSC Magnifica – Der Kanal von Korinth

Von Piräus aus habe ich einen wirklich sehr schönen Ausflug zum Kanal von Korinth unternommen… Die meisten Mitreisenden sind natürlich nach Athen aufgebrochen, um sich die weltberühmte Akropolis anzusehen. Somit waren wir ein recht überschaubares Grüppchen und haben uns mit weiterlesen…

MSC Magnifica – Santorin ein Traum

Heute habe ich es mir nicht nehmen lassen, mir zum Einlaufen Santorin beim Sonnenaufgang anzusehen… Dazu musste ich natürlich sehr früh aufstehen, aber ich wurde mit einem magischen Moment belohnt. Danach ging es direkt zum Frühstück und weiter an Land. weiterlesen…

MSC Magnifica – den Göttern auf der Spur

Am dritten Tag der Reise haben wir die kleine Hafenstadt Katakolon besucht… In der Stadt selbst gilbt es nicht allzu viel zu erleben. Allerdings sind einige mitreisende Damen, die den Tag in Katakolon verbracht haben, mit vielen Tüten zurück gekommen weiterlesen…

MSC Magnifica – Venedig und die Überraschung Bari

Unsere begleitete Reise startete am Vortag der Kreuzfahrt mit einer Busfahrt von Deutschland zum Gardasee… Dort hatten wir eine Vorübernachtung und sind dann am nächsten Tag gegen 10:30 in Venedig zusammen mit der MSC Magnifica angekommen. Leider hatte das Schiff weiterlesen…

SY Royal Clipper – Mein Resumé

Am letzten Tag sind wir wieder an unserem Startpunkt angekommen und mussten uns schweren Herzens von diesem tollen Schiff verabschieden… Zeit um über das Schiff, die Besatzung und… das Essen zu berichten 🙂 Das Schiff habe ich in einem sehr weiterlesen…

SY Royal Clipper – Ein Seetag vor dem Abschied

Als ob ein Seetag langweilig wäre… Nach dem Ausschlafen – übrigens das erste und letzte Mal auf dieser Reise – gab es erst einmal ein ausgiebiges Frühstück. Danach habe ich den Tag entspannt an Bord angehen lassen und ein Runde weiterlesen…

SY Royal Clipper – Lipari und Stromboli

Heute sind wir alle auf eigene Faust los. Ich habe mich kurzerhand dazu entschloss mir einen Roller auszuleihen und eine Tour über die Insel zu machen… Ich musste mich erst einmal wieder daran gewöhnen auf so einem Ding zu sitzen. weiterlesen…

SY Royal Clipper – Gemeinsamer Ausflug zum Ätna und nach Taormina

Nachdem wir bei bestem Wetter am Vormittag die Straße von Messina durchfahren haben, konnte man am Horizont so langsam die Umrisse von Taormina ausmachen. Hier hatten wir heute etwas ganz besonderes vor. Nachdem wir vor Giardini di Naxos geankert haben, weiterlesen…

SY Royal Clipper – in Amalfi geht es hoch hinaus

In Amalfi habe ich mich zu Abwechslung einmal führen lassen… …, denn einer unserer Mitreisenden hatte die Idee, mit den öffentlichen Verkehrsmitteln nach Ravello zu fahren und dort, neben der Ortschaft, die Villa Cimbrone zu besuchen. Zusammen sind haben wir weiterlesen…