Bar Harbor – Erster US Hafen und eine Überraschung

Mit unserer Ankunft in den USA stieg die Spannung vor den Kontrollen, aber auch für Reiseleiter Bernd…

Am Mittwoch waren wir in Bar Harbor in Maine. Da Bernd an dem Tag Geburtstag hatte, hat sich das TV-Team eine Überraschung für ihn ausgedacht. Gemeinsam sind wir auf einen Ausflug gegangen, aber Bernd wusste nicht, wo es hingeht. Unser Ziel hieß Timber Tina  Das ist eine Lumberjack Show in der Nähe von Bar Harbor, wo man alles testen und sehen kann, was mit Holzfällerarbeiten zu tun hat.
Die offizielle Saison ist bei denen zwar schon vorbei, aber für das TV aus Deutschland gab es eine Privatführung. Wir haben Axtweitwurf gemacht, einen Kettensägewettkampf bestritten und sind auf Bäume geklettert.

Hier bei Timber Tina gab es Kettensägen zum Testen…

…Sicherheitskleidung ist sehr wichtig bei der Arbeit…

… und Bernd musste mächtig ran

Zum Schluss wurde Bernd dann noch ziemlich nass, denn er musste auf einem Baumstamm im Wasser balancieren was natürlich in die Hose gegangen ist :-), der Arme.

Armer Bernd, gleich wird es nass… 😉

Zurück in Bar Harbor habe ich mir dann noch etwas das kleine Dörfchen angesehen.

Ein paar Eindrücke aus Bar Harbor

… sehr schön und herbstlich hier

Wir lagen in Bar Harbor vor Anker und hatten auch eine Port State Control an Bord. Aber ich hatte Glück. Mein Bereich war schon gleich am Anfang dran, somit konnte ich gegen Mittag raus ;-). Jetzt kommen Boston, Newport und New York. Ich freue mich schon!!!

Ein herzliches AHOI,

Euer Christian

13 thoughts on “Bar Harbor – Erster US Hafen und eine Überraschung”

  1. Mal wieder schöne Fotos vom anderen Kontinent, dort ist wenigstens noch schönes wetter, hier ist es vorbei mit Indien Summer. Ich hoffe, Bernd hat sich gefreut über Euer Geburtstagsgeschenk , mal wieder teilweise gefährlich, aber es ist ja nix passiert. Graue , windige Grüsse aus Deiner Heimat??

  2. schöner Bericht, waren letztes Jahr Ende September mit dem Wohnmobil dort, leicht überlaufen durch 3 Kreuzschiffe mit insgesamt ca. 7000 Passagieren, leider. Aber schön war es trotzdem!

  3. Hallo Christian,
    da habt Ihr aber wieder ein tolles Abenteuer gehabt. Wenn man solche Dinge unter fachkundiger Anleitung mal ausprobieren darf lernt man sicher Dinge die man später mal gebrauchen kann.

    Bestell dem Bernd bitte nachträglich herzliche Geburtstagsgrüße von mir.

    Weiterhin viel Spaß bei Eurer Tour und danke für die tollen Bilder
    Bernd

    P.S. was ist denn das „schwarze Monster“ auf dem Titelbild ?

  4. Hallo Christian
    Dass war wohl ein Abenteuer und Überraschungen. Ideen fehlen euch nie .
    Danke dass Du ihr dass immer so fleissig mit uns teilt.
    Noch nachträglich Happy Birthday Bernd ???

    Bis Bald Grüsse aus der ????

  5. Hallo Christian!
    Was für ein Gaudi! Und herzliche Geburtstagsgrüße nachträglich noch an Bernd !!!
    Tolle Idee vom Filmteam und bin schon gespannt auf die Filmaufnahmen!!!
    Jetzt hoffe ich, das noch weitere tolle Ausflüge für dich/ euchmit drin sind !!
    Ganz liebe Grüße an Alle hier und dort , Tschüss Kerstin ??
    Hier ist es auch nach Indian Summer leider wieder trüb herbstlich ???

    Hallo Bernd: ich tippe auf einen Blauwal – Christian: stimmt das??

  6. Hallo Christian,
    Das war bestimmt sehr lustig!
    Schöne Weiterfahrt und tolle Eindrücke!
    Grüße auch an Bernd?
    Freue mich schon auf die nächsten Bilder?

  7. Hat manchmal sicher seine Vorteile so ein Filmteam. Solch ein Erlebnis wäre ja sonst nicht möglich gewesen… obwohl Bernd wird da vielleicht etwas anderer Meinung sein. Besonders bei dem Teil, der mit „sehr nass“ definiert ist.?
    Ich wünsche alles an Bord weiterhin viel Spaß und tolles Wetter.
    Und dir Christian danke für die tollen Bilder ?

    Liebe Grüße Steffi

  8. Nachträgliche Geburtstagsgrüße an Bernd – solche Überraschungen lenken gut davon ab, dass man an diesem Tag nicht zu Hause bei seiner Familie ist. Aber eigentlich seid ihr untereinander doch auch Familie, ich glaube, das Film-Team gehört mittlerweile auch dazu!
    Vielen Dank für die schönen Eindrücke und auf das Vorfreuen der Ausstrahlung im TV. Wissen eigentlich die Jungs vom Film, wieviel Freude sie uns in unsere Stuben bringen??? Bitte unbedingt mal weitergeben!!! „VnM“ ist besser als jedes Medikament gegen Winter-Blues;-) Und ihr alle an Bord geht sogar für uns ins Wasser und in luftige Höhen und
    macht das alles erst möglich!!! Ein ganz großes Dankeschön dafür und auch für die Möglichkeit hier, wie so eine Art „blinder Passagier“ mit euch auf die Reise zu gehen;-)
    Herzliche Grüße an alle
    Peter

    1. Hallo Peter,
      danke für diesen tollen Kommentar. Du sprichst mir aus der Seele.
      Da kann ich mich voll anschließen!

      Dankbare Grüße
      Bernd

    2. Lieber Peter!
      Wie wahr gesprochen!!!
      Nicht zu vergessen, das man mit Blog und TV , Orte besuchen kann, wo man als „normal arbeitende“ Bevölkerung einfach nicht hin kommt. Sei es vom Vermögen, sei es auch einfach von der Zeit und leider auch einige von der Gesundheit nicht .
      Eine schöne Möglichkeit einfach kurz in eine andere Welt abzutauchen.
      Vielen Dank nochmal für die manchmal sehr privaten Erlebnisse, tollen Fotos und Berichte! Und damit meine ich auch EUCH alle !!!
      mit einem herzlichen Tschüss und einen schönen Sonntag,
      Kerstin ??

  9. Ein wunderbares Stück Erde! Wir haben vor Jahren im Herbst mit Freunden eine Rundreise gemacht. Allerdings mit dem Auto. So konnten wir auch das Landesinnere besuchen. Von Cape Cod ging es immer gemütlich über Boston nach Portland, zu den Blue Hills und Bretton Woods, dem Arcadia National Park,dann nach Westen bis zum Lake Champlain und schlussendlich zurück Nach New York. Eine unserer schönsten Reise. Eine wunderschöne Landschaft, freundliche „Eingeborene“ verspielte Puppenstuben- Hotels und wunderbares Essen. Wieviele Lobster habt ihr verdrückt?

  10. Hallo Christian, danke für die schönen Fotos und gute Berichte von Eurer Reise. Bitte immer weiter so. Nachträglich Glückwünsche an Bernd zu seinem Geburtstag. Aus Essen herzliche Grüße an Euch. Harald

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Hier könnt Ihr Bilder hochladen