MSC Magnifica – Korfu und Kotor

Nachdem wir Santorin verlassen haben, ging es auf direktem Wege Richtung Korfu… Dort haben wir einen gemeinsamen Landausflug nach Korfu-Stadt und zu einem kleinen Kloster gemacht. Leider war dieser Ausflug nicht ganz so wie es sich die meisten und auch weiterlesen…

MSC Magnifica – Der Kanal von Korinth

Von Piräus aus habe ich einen wirklich sehr schönen Ausflug zum Kanal von Korinth unternommen… Die meisten Mitreisenden sind natürlich nach Athen aufgebrochen, um sich die weltberühmte Akropolis anzusehen. Somit waren wir ein recht überschaubares Grüppchen und haben uns mit weiterlesen…

MSC Magnifica – Santorin ein Traum

Heute habe ich es mir nicht nehmen lassen, mir zum Einlaufen Santorin beim Sonnenaufgang anzusehen… Dazu musste ich natürlich sehr früh aufstehen, aber ich wurde mit einem magischen Moment belohnt. Danach ging es direkt zum Frühstück und weiter an Land. weiterlesen…

MSC Magnifica – den Göttern auf der Spur

Am dritten Tag der Reise haben wir die kleine Hafenstadt Katakolon besucht… In der Stadt selbst gilbt es nicht allzu viel zu erleben. Allerdings sind einige mitreisende Damen, die den Tag in Katakolon verbracht haben, mit vielen Tüten zurück gekommen weiterlesen…

MSC Magnifica – Venedig und die Überraschung Bari

Unsere begleitete Reise startete am Vortag der Kreuzfahrt mit einer Busfahrt von Deutschland zum Gardasee… Dort hatten wir eine Vorübernachtung und sind dann am nächsten Tag gegen 10:30 in Venedig zusammen mit der MSC Magnifica angekommen. Leider hatte das Schiff weiterlesen…

Costa Pacifica – das solltet Ihr noch wissen

Die Costa Pacifica ist das fünfte Schiff der Costa Flotte, das wir kennenlernen durften. Aber wie schneidet es gegenüber den anderen ab? Wieder zuhause angekommen bleiben einem ja meist ein paar wichtigen Fakten zum Schiff in Erinnerung, die ich hier weiterlesen…

Costa Pacifica – Koffer packen in Civitavecchia

Wie, schon wieder alles vorbei? Nein, nicht ganz, denn ein letzter Tag in Civitavecchia bleibt uns noch… Der geneigte Mittelmeerkreuzfahrer wird sicher schon das eine oder andere Mal in Civitavecchia gewesen sein. Wir haben tatsächlich etwas den Überblick verloren, wie weiterlesen…

Costa Pacifica – Gedanken in der Gischt

Ganze vier Seetage hat diese Reise im Gepäck. Während die ersten zwei ganz ruhig und entspannt verliefen, hatten es die letzten beiden in sich… Schon beim Auslaufen aus Funchal war klar: der Atlantik meinte es auf dem Rückweg nicht ganz weiterlesen…

Costa Pacifica – Memory auf Madeira

Madeira haben wir zuletzt 2014 besucht. Höchste Zeit für ein Update… … und damit für den Post, der eigentlich für gestern geplant war ;-(. Madeira, mitten im Atlantik gelegen, hat uns schon immer sehr fasziniert. Früher haben wir auf Madeira weiterlesen…

Costa Pacifica – Mann über Bord!

An dieser Stelle muss ich meine laufende Berichterstattung leider für eine traurige Nachricht unterbrechen… Gestern Abend, wir lagen schon im Bett, weckte uns gegen 22.30 Uhr die Durchsage „man over board portside“! Natürlich war da an Schlaf nicht mehr zu weiterlesen…