Celebrity Apex – Rhodos überraschend spritzig

Rhodos ist immer eine gute Kreuzfahrtdestination. Fällt man doch gleich vom Schiff in die malerische Altstadt…

Hatte ich schon erwähnt, wie entspannt es ist, auf einem wenig gefüllten Schiff zu reisen? Nehmen wir mal unseren Tag in Rhodos. Nachdem wir den Vorabend bis weit nach Mitternacht beim Public Viewing des Fußball EURO-Finales verbracht haben (und uns als eine winzige Minderheit riesig mit Italien freuen durften), war uns heute nicht nach einem allzu frühen Start. Aber auch, wer erst um 9.00 zum Frühstück kommt, kann ganz entspannt sein und in aller Seelenruhe den Ausblick auf die Altstadt genießen.

Hier geht man einfach irgendwann von Bord und erobert diesen bezaubernden Ort auf eigenen Faust. Die mittelalterliche Stadt Rhodos ist vermutlich die Attraktion der ganzen Insel. Als UNESCO-Weltkulturerbe soll sie die größte und am besten erhaltene Festungsstadt Europas sein. Als die Ritter von Saint-John 1309 auf die Insel kamen, beschlossen sie, diese beeindruckende Zitadelle zu bauen. Die 4 km lange Wehrmauer mit vielen Türmen ist sehr gut erhalten.

Vom Schiff aus kann man bereits die ganze Altstadt überblicken und Stadtmauer

Innerhalb der Stadtmauer gibt es nur Fußgängerzonen, durch die man sich herrlich treiben lassen kann. Die vielen alten Häuser, kleinen Parks, hübsche Geschäfte und anheimelnde Tavernen wirken immer wieder einladend. Natürlich hat sich die Stadt voll dem Tourismus verschrieben, dennoch kann man, vor allem am frühen Vormittag noch ganz entspannt schlendern.

Die mächtige Burg

Die Highlights für die meisten Touristen sind wohl der Palast der großen Meister, eine der ersten Burgen, die von den Rittern gebaut wurden, und die Straße der Ritter. Dort sollt angeblich früher jedes Land ein eigenes Gasthaus gehabt haben. Wir haben von dort sogar auch unser „Gasthaus“ gesehen ;-).

Nach dem Gang durch die Altstadt gelangt man fast automatisch in die Neustadt. Dort findet man einige Geschäfte, Hotels und alles, was man in Touristenorten so erwarten kann. Vor allem aber auch einen Strand mit fantastisch blauem Wasser. Wir waren schon öfters hier, aber damals war unser Sohn noch nicht so heiß auf ein Bad im Meer. Dieses Mal kamen wir vorbereitet und hatten Badesachen dabei. Der Strand hier ist zwar steinig, aber wenn man sich erst mal zum Wasser vorgearbeitet hat, ist es einfach nur wahnsinnig erfrischend. Der Strand fällt sofort steil ab und im tiefen Türkis kann man interessante Spalten im Meeresboden erkennen. Wir haben uns zum Baden direkt die Stelle mit der stärksten Strömung an der Landzunge direkt vor dem Aquarium ausgesucht. Dort kann man wie bei einer Gegenstromanlange schwimmen. Es tolles Erlebnis!

Was für eine Badeerlebnis: blauer wird es nicht

Auf dem Weg zurück zum Schiff ging es am Hafen entlang, dort, wo angeblich mal der bekannte Koloss gestanden haben soll. Immer wieder eine hübsche Geschichte. Aber das Beste an diesem gelungen Kreuzfahrer-Tag: Wir konnten alleine, ohne Gruppe und ohne Maske unterwegs sein. Da Celebrity nur Geimpfte befördert, erlauben sie individuelle Landgänge. Und da in Griechenland momentan in der Öffentlichkeit keine Maskenpflicht herrscht, kann man sich relativ frei bewegen. Bei vielen Deutschen Reedereien und auch bei Costa zum Beispiel ist das bisher noch nicht möglich gewesen. Manchmal können wir unser Glück selbst noch nicht fassen.

Wieder kein Koloss da. Schade… 😉

Obwohl wir uns auf dem Schiff MIT Maske bewegen müssen und natürlich auch auf Abstand, Desinfektion etc. geachtet wird, vermittelt diese Reise wieder etwas von dem früheren Kreuzfahrtcharme. AN den Zielen selbst muss man sich allerdings manchmal schon wundern. Aber das werde ich ein anderes Mal noch ausführen. Für heute freuen wir uns einfach nur über diesen kleinen, großen Schritt zurück zur Normalität, den hoffentlich bald immer mehr (Kreuzfahrt-)Reisende werden erleben dürfen…

I’ll keep you posted!

Herzlichst,

Eure Irmela

1 thought on “Celebrity Apex – Rhodos überraschend spritzig”

  1. Hallo Irmela!
    Ich hätte jetzt gesagt „ alles richtig gemacht“ !!! 😉 freue mich sehr für euch! Und es tut gut, positive Nachrichten zu diesem Thema zu lesen. Genießt noch die verbleibende Zeit !!!
    Ganz ganz liebe Grüße und euch allen ein schönes Wochenende!!!
    Tschüss, Kerstin 😊🤗🙋🏻

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Hier könnt Ihr Bilder hochladen