21.4.2018 Einschiffung in Southampton

News Foren Gastblogger/Reiseberichte NCL Transatlantik mit Norwegian Bliss (Cindy) 21.4.2018 Einschiffung in Southampton

  • Dieses Thema hat 4 Antworten und 1 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 3 Jahre, 8 Monaten von Michaela.
Ansicht von 4 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #12993 Antworten
      Cindy
      Gast

      Für 12 Nächte begeben wir uns auf das neuste Flottenmitglied der Reederei Norwegian Cruise Line, auf die Norwegian Bliss. Übersetzt heißt Bliss Glückseligkeit und so fühlen wir uns hier an Bord von der ersten Minute an. Da es unsere dritte Kreuzfahrt mit NCL ist, wissen wir, dass es hier alles ein bisschen größer, amerikanischer und freier zugeht. Mit dem Slogan Freestyle Cruise trifft NCL genau unseren Geschmack, was einen Urlaub für uns ausmacht. Das heißt, sich einfach frei zu fühlen ohne eine bestimmte Kleiderordnung, keine festen Tische und Essenszeiten und viel Individualität. Mit dem Premium All Inklusive Paket können wir uns hier an Bord durch 5 Restaurants schlemmen und alle Getränke bis 15 Dollar sind inkludiert. Das gibt uns die Möglichkeit sehr flexibel zu sein und den Urlaub in vollen Zügen zu genießen. Auf die Norwegian Bliss passen 4004 Passagiere und ich weiß, dass passionierte Kreuzfahrer solche großen Schiffe eigentlich nicht mögen. Aber ein ruhiges Plätzchen findet sich immer und der Service an Bord leidet keineswegs darunter.

      Auf unserer Transatlantik-Route geht es zuerst auf die Azoren, danach über Halifax nach New York City.

      Die Einschiffung in Southampton begann wie bei NCL üblich mit einer Sailaway-Party im Space H2O Club am Heck des Schiffes. Nach einer kurzen Erkundungstour konnte wir dann unsere Kabine auf Deck 9 beziehen. Die knapp anderthalb Wochen verbringen wir in einer gemütlichen Minisuite, die allen Komfort bietet, den man braucht.

      Zum Abendessen an Bord gehen wir in eines der 5 Restaurants, eines davon mit Buffet, die im Reisepreis enthalten sind. Wem das nicht genug ist, der kann in 18 weiteren Spezialitäten-Restaurants einmal um die Welt schlemmen.

      Am ersten Abend findet immer die Welcome on Bord Show statt, bei der sich der Cruise Director vorstellt und einige Show-Höhepunkte der Kreuzfahrt erläutert. Jeden Abend wird es eine Show im Theater geben und Live Musik in vielen Bars.

                            

      Die ersten 3 Seetage bis nach Ponta Delgada werden wir das Schiff ausgiebig erkunden und viele Fotos machen. Also schaut immer mal wieder hier vorbei. Gerne freue ich mich auch über Fragen von Euch.

      Fernomenale Grüße
      Eure Cindy

    • #12995 Antworten
      Kerstin Krückeberg
      Gast

      Hallo Cindy!

      Ich wünsche euch einen traumhaften Urlaub und freue mich, dich hier auf dieser Reise mit begleiten zu dürfen!!! tschüß, Kerstin

    • #13074 Antworten
      Bernd_vom_TV
      Gast

      Hallo Cindy,
      viel Spaß auf der Reise! Der erste Bericht macht Lust auf mehr und Meer!

      Schöne Grüße
      Bernd

    • #13076 Antworten
      Klaus
      Gast

      Hi Cindy,

      auch ich wünsche euch einen tollen Urlaub mit vielen schönen Erlebnissen
      und freue mich schon auf Deine Berichterstattung 🙂

      VG Klaus

    • #13083 Antworten
      Michaela
      Gast

      Hallo Cindy,
      ich freue mich mit dir auf die Reise zu gehen & wünsche dir eine wunderschöne Reise 🙂
      Ich hätte mir die Bliss gerne angesehen (finde die Bemalung so schön), aber leider war sie ja wochentags in Bremerhaven und auch nicht in Hamburg 🙁
      Ich freue mich schon auf deinen nächsten Bericht. 🙂
      VG Michaela

Ansicht von 4 Antwort-Themen
Antwort auf: 21.4.2018 Einschiffung in Southampton
Deine Information: