Kreuzfahrt-Begeistert – Bloggen, Planen, Träumen von der VOLENDAM

News Foren Gastblogger/Reiseberichte Holland America Line Zu Weihnachten von Hongkong nach Singapur mit MS Volendam (Irmela) Kreuzfahrt-Begeistert – Bloggen, Planen, Träumen von der VOLENDAM

Ansicht von 0 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #16078 Antworten
      Irmela Tölke
      Verwalter

      Als Christian und ich unsere Website mit „bloggen, planen, träumen“ untertitelten, hatten wir genau meinen aktuellen Seelenzustand vor Augen: vorfreudiges Kribbeln…

      Wie eine aktuelle Pressemeldung der TUI-Gruppe besagt, entwickeln sich die Weihnachtsferien zur Hauptreisezeit. Und auch meine Familie ist unterwegs. Am Mittwoch werden wir in Hongkong an Bord der MS VOLENDAM gehen und über Vietnam, Kambodscha und Thailand nach Singapur fahren.

      Unsere Reiseroute mit der Volendam
      Diese Route ist nicht komplett neu für uns. Dennoch gibt es genug zu entdecken, um sich auf eine tolle Mischung aus frischen Eindrücken, entspanntem Wiedersehen und milden bis heißen Temperaturen zu freuen. Daraus ergeben sich eine Menge Dinge, über die man bloggen, die man planen oder von denen man träumen kann. Wie Ihr sicher aus eigener Erfahrung wisst, müssen wir nicht nur unsere Anreise, die Landgänge sowie benötigte Devisen planen. Auch die Garderobe muss – fast wie bei einer Weltreise – alles von kühl bis schwül bedienen.

      Wer plant bei Euch, wo man welchen Ausflug macht?
      Während ich also versuche zu antizipieren, welche Kleidung wir für Temperaturen zwischen 12°C und 33°C (gefühlt wie 41°C) benötigen, behält mein Mann die Wettervorhersage aller Stationen fest im Blick. Nach seinen Aussagen werden wir nächste Woche eine „Wintermonsun Wetterlage“ in Hongkong antreffen. Diese Nord-Ost-Strömung hat kühlere Temperaturen (wir reden hier von 17°C) und Sonnenschein im Gepäck. Was für Hongkong als winterlich gilt, möchte ich mal frühlingshaft nennen. Also eine perfekte Akklimatisierung für die dann täglich ansteigenden und bald tropischen Temperaturen. Für mich ein Traum ;-). Für’s Kofferpacken etwas anspruchsvoller, aber noch recht entspannt. Ich packe sowieso ganz gerne… Aber wie sieht das bei Euch aus? Wie teilt Ihr in Eurer Familie die Planungsaufgaben auf? Wann fangt Ihr an zu packen und packt Ihr gerne Koffer? Helga hat Ihre Meinung dazu ja schon wunderbar formuliert… 😉

      Wir sind vor allem auch gespannt auf das „neue“ Schiff, das deutlich kleiner ausfallen wird als dieses derselben Reederei
      Wir planen und träumen aber nicht nur. Wir freuen uns auch sehr darauf ein neues Schiff kennenzulernen. Auf der relativ kleinen VOLENDAM (238 m, max. 1.440 Passagiere) hoffen wir auf eine entspannte Kreuzfahrt, bei der die Schiffsreise und nicht der Kampf um die Liege im Fokus steht. Grundsätzlich gefallen uns die Schiffe von Holland America sehr gut. Sie sind relativ klassisch. Das betrifft das Erscheinungsbild, die Ausstattung und die Bordangebote. Letztere können allerdings manchmal auch etwas steif ausfallen… 😉 Die großen Schiffe haben ein tolles Walk-Around-Promenadendeck, was wir sehr schätzen. Mal sehen, wie es auf dieser deutlich älteren und kleineren Schwester zugeht. Ich werde natürlich berichten, sofern es die Internetverbindung zulässt. Aber jetzt muss ich natürlich erst mal weiter planen, und träumen natürlich auch… In diesem Sinne Euch allen einen wunderschönen 3. Advent!

      Herzlich,

      Eure Irmela

       

       

       

       


Ansicht von 0 Antwort-Themen
Antwort auf: Kreuzfahrt-Begeistert – Bloggen, Planen, Träumen von der VOLENDAM
Deine Information: