MSC Armonia – Vorfreude – noch 4 Tage

Dieses Thema enthält 3 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Klaus Brokmann vor 4 Wochen.

  • Autor
    Beiträge
  • #20129 Antwort

    Sonja Hügel

    Hallo an alle Kreuzfahrt Begeisterten,
    zuerst einmal „Wer bin ich? Welche Route ist es? Und wie kam es dazu?
    Ich bin Sonja und komme (wie Christian) aus der schönen Pfalz. Meinen Mann und mich hat das Kreuzfahrtvirus 2007 während einer Karibik KF mit der AIDAvita befallen. Seither bin ich ständig auf der Suche nach KF Schnäppchen, die man u.a. gut mit einem Urlaub an Land kombinieren kann. Dieses Mal ist es die MSC Armonia geworden, mit der wir 2013 das erste Mal im Roten Meer unterwegs waren.

    Die Route:
    Tag 1 ab Miami
    Tag 2 Seetag
    Tag 3 Isla de Roatan, Honduras
    Tag 4 Costa Maya, Mexiko
    Tag 5 Cozumel, Mexiko
    Tag 6 und 7 Havanna, Kuba
    Tag 8 an Miami

    Zurzeit sind wir mit unseren erwachsenen Kindern in New York. Dies war ein Herzenswunsch von mir, noch einmal mit den „Großen“ einen Familienurlaub in dieser Metropole zu verbringen. Doch was wäre ein Urlaub ohne KF? Also begann die Suche…MSC Armonia die „Zweite“, nach dem Umbau und dann noch mit einem Übernachtaufenthalt in Havanna…ist es dann geworden. D.h. unsere Kinder fliegen am Sonntag nach Hause und wir weiter nach Miami. Gerne dürft Ihr uns dabei „begleiten“.
    Bis dahin…Tschüss

  • #20132 Antwort

    Kerstin Krückeberg

    Hallo Sonja!
    Klasse, das du uns hier mitreisen lässt und ich werde sehr gespannt sein auf deinen Bericht! Freue mich schon sehr, was du erzählen wirst, vor allem weil ich die Ziele selbst sehr interessant finde!
    Herzlich Willkommen und liebe Grüße, Kerstin 🙋🏻

  • #20141 Antwort

    Irmela Tölke
    Keymaster

    Hallo Sonja,

    ich freue mich ganz besonders auf Deinen Bericht, denn wir hatten diese Fahrt für die kommenden Sommerferien ins Auge gefasst – uns dann aber doch anders entschieden. So verpasse ich sie nicht gänzlich und bin wahrscheinlich am Ende hochmotiviert, sie noch nachzuholen.

    Und auch sonst scheinen wir ähnlich zu ticken. Das Virus begleitet uns auch seit 2006 und unser Sohn (erst 10) „muss“ daher mit auf’s Schiff ;-). Das macht er aber (noch) sehr gerne… 😉

    Euch eine tolle Reise und ich freue mich sehr, von Dir zu lesen!

    Herzlich,
    Irmela

  • #20152 Antwort

    Klaus Brokmann

    Moin Sonja,

    auch ich möchte Euch eine schöne Cruise wünschen und bin schon sehr gespannt auf Deinen Bericht.
    Mal schauen, ob sich Deine/Eure Einschätzung mit meiner deckt!

    VG Klaus

Antwort auf: MSC Armonia – Vorfreude – noch 4 Tage
Deine Information: