Phoenix Amera Taufe am 16.08.2019

News Foren Reedereien Phoenix Amera Taufe am 16.08.2019

Dieses Thema enthält 5 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Klaus Brokmann vor 1 Woche, 2 Tagen.

  • Autor
    Beiträge
  • #16940 Antwort

    Henry

    so, ist ist jetzt mehrfach an anderen Stellen geschrieben (hoffentlich nicht hier irgendwo…ich bin wie immer zu faul, um nachzublättern:
    die Phoenix Amera wird am 16. August 2019 in Bremerhaven mit großer Zeremonie getauft und startet danach ihre Jungfernfahrt in / für „türkis“ in die Nordsee. WER Taufpatin /-pate sein wird, wird noch nicht genannt (oder stehat vllt auch noch nicht fest. Es scheint, daß keines der anderen Schiffe an diesem Tag in HBV sein wird, die sind lt. Plan alle anderswo – schade (aber alle fünf Schiffe gleichzeitig, das geht meines Erachtens gar nicht an der Columbuskaje, da fehlt´s der doch etwas an Länge), das wiederum garaneirt etwas mehr Platz und Ruhe bei der Einschiffung.
    Die drei vorher geplanten Kurzfahrten fallen definitiv aus, was wohl mit dem Werftaufenthaot bzw den dann zhuerledigenden Arbeiten zusammenhängt
    Ich bin gespannt, wer das Schiff zuerst als Kapitän fährt, wer KD sein wird und wer von den „altbewährten RL“ an Bord sein wird.
    Egal, Hauptsache „ICH BIN DABEI“, werde tags zuvor anreisen und…ICH FREU MICH DRAUF !!!

  • #17019 Antwort

    Peter

    Das hat sich das neue Familienmitglied auch verdient, alleine im Rampenlicht zu stehen.
    Und wer braucht dieses Chaos wenn alle Schwesternschiffe gleichzeitig an der Kaje liegen – ich jedenfalls nicht. Wenn Phönix an der Tauftradition der Flussschiffe festhält, wird Taufpatin eine Mitarbeiterin sein ob von Bonn oder von Bord und eher familiär und nicht
    mit TV-Promis – wie wäre es denn mit Roberta der Torten-Queen???
    Gruß Peter

  • #17021 Antwort

    Walter

    Die drei vorher geplanten Kurzfahrten fallen definitiv aus

    Das stimmt so nicht. Seit längerem buchbar ist die Reise AMR003 – die „Premierenreise“. Offen waren AMR001 und AMR002. Die AMR001 ist die Taufreise und findet direkt vor der AMR003 statt, die AMR002 wird es nicht geben.

    Gruß aus Lippe
    Walter

  • #18193 Antwort

    Klaus Brokmann

    Moin,

    weiß eigentlich irgendjemand näheres zur der geplanten Taufzeremonie?

    Da ich Mitte Oktober für die Schwarzmeer-KF an Bord gehe, würde ich das Schiff zuvor gerne besichtigen und dies ggf. auch mit der Taufe verbinden!

    Danke und VG
    Klaus

  • #18253 Antwort

    Helga E.-D.

    Hallo Klaus,

    ich würde Phoenix Bonn direkt anrufen und nachfragen, sie geben gerne Auskunft, sofern sie überhaupt selbst schon Details kennen.
    Bei der Taufe des Flussschiffs „Alena“ im März 18 in Bonn hatten sie erst kurz vor knapp diesbzgl. Infos. Besichtigungen waren an diesem Tag übrigens nicht möglich, da nur geladene Gäste (Presse, Mitarbeiter, Reisebüros, VIPs) sowie die Passagiere, die mit auf Premierenfahrt gingen, an Bord waren. Aber evtl. ist das bei der „Amera“ anders, insbesondere, da Du schon eine Reise auf ihr gebucht hast – fragen kostet ja bekanntlich nichts. Wenn Du dann nähere Infos hast, bitte gerne mit uns teilen 😉

    Viele Grüße
    Helga E.-D.

  • #18269 Antwort

    Klaus Brokmann

    Moin Helga,

    >> ich würde Phoenix Bonn direkt anrufen und nachfragen
    Stimmt, das sollte ich bei Gelegenheit mal machen 🙂
    Danke für den Tipp !!
    Ich weiß nur, das die Besichtigungstermine erst Anfang Februar rauskommen sollen …

    VG Klaus

Antwort auf: Phoenix Amera Taufe am 16.08.2019
Deine Information: