Samstag, 3.11. – Seetag nach Neapel

News Foren Gastblogger/Reiseberichte AIDA Perlen am Mittelmeer mit AIDAsol (Klaus) Samstag, 3.11. – Seetag nach Neapel

  • Dieses Thema hat 6 Antworten und 2 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 2 Jahre, 10 Monaten von Klaus Brokmann.
Ansicht von 5 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #16916 Antworten
      Klaus Brokmann
      Gast

      Heute ist der Seetag nach Neapel, rund 1100 Seemeilen!
      Ich habe mir vorgenommen, nicht groß mit der Videokamera unterwegs zu sein,
      nur ein paar Fotos für diesen Bericht zu machen
      Aber zuerst noch einige Bilder vom Auslaufen gestern Abend mit der Ocean- und Beach-Bar

      sowie ein Bild mit dem Blick aus meinem Kabinenfenster!

      Ich stehe erst gegen halb neun auf, da wegen des Seegangs heute Nacht (angesagt waren 3-4 m Wellen)
      eher schlecht geschlafen habe!
      Nach einem ausgiebigen Frühstück im Markrestaurant gehe hoch auf Deck 12 in die Ocean-Bar,
      wo ich es mir bei rund 19° zunächst gemütlich mache …

      Nach einer halben Stunde kommen die ersten Regentropfen und ich flüchte ich die AIDA-Bar,
      wo ich bis zum Mittagessen bleibe und lese. Eigentlich wollte ich im „Bella Donna“ essen,
      bleibe aber doch im Brauhaus bei Gulasch mit Nudeln hängen.
      Danach traue ich mich nochmals in die Ocean-Bar, um erneut nach 20 Minuten, als wir die Südspitze von Sardinien erreichen,
      vor dem Regen in meine Kabine flüchte und hier weiter am Text schreibe!

      Aufgrund des Wetters fällt dann auch das Shuffleboard um 16:30 h im wahrsten Sinne des Wortes im Wasser.

      Um 20:15 h wird es im Theatrium die sogenannte PrimeTime geben, bei der heute Abend Kapitänin Nicole Langosch zu Gast sein wird, Deutschlands erste und bislang einzige Kapitänin.
      Auch AIDA tut sich noch mit der richtigen Bezeichnung schwer! Während sie selbst in ihren Durchsagen von Kapitänin spricht, steht in den Tagesprogrammen etc. immer noch beharrlich Frau Kapitän!!

    • #16919 Antworten
      Kerstin Krückeberg
      Gast

      Hallo Klaus!
      Hui, schade mit dem Wetter! Ich hoffe, es verfolgt dich nicht die ganze Reise!! Du, nimm doch mal Helgas Vorschlag an, den Regen in die Pfalz zu schicken, wo er gerade dringend benötigt wird! ?
      Dein erster Seetag hört sich gemütlich an. Für mich wäre die „viele“ Freizeit ganz ungewohnt, da ich eigentlich hier immer was zu tüddeln habe. Jetzt bin ich gespannt auf die Fotos, ich war gerade schneller, als Christian mit dem Einstellen. Liebe Grüße und noch eine schöne Reise!
      Wie ist sie denn so, die Frau Langosch??? Ich finde den Punkt, der Kapitän stellt sich vor, immer sehr interessant. Vor allem auch die unterschiedlichen Werdegänge! Aida nimmt sehr gerne jüngere Leute in die Führungspositionen, das war mir auch schon aufgefallen!
      Liebe Grüße und Ahoi, Tschüß Kerstin??

      • #16920 Antworten
        Kerstin Krückeberg
        Gast

        Oh ha!!!Helga schrieb Rhein nicht Pfalz- sorry Lesefehler, nicht das ich den Falschen den Regen sende ??, damit du eine nicht verregnete Kreuzfahrt hast !!!??

    • #16923 Antworten
      Irmela Tölke
      Verwalter

      Hallo Klaus,

      ach wie schade mit dem Wetter… Aber Du machst ja das Beste daraus!

      Deine Anmerkungen zu Frau Kapitän/in finde ich übrigens sehr interessant. Vielleicht sollten wir hier bei uns mal über die korrekte Bezeichnung abstimmen ;-). Ich hoffe heute in Neapel habt Ihr wettertechnisch mehr Glück…

      Viel Spaß und gute Fahrt weiterhin!

      LG Irmela

    • #16924 Antworten
      Klaus Brokmann
      Gast

      Moinsen,
      nee, bislang wird das Wetter eher schlechter (Neapel und Rom) und für morgen Livorno/Cinque sieht es auch mies aus! Ein Ort wird schon gestrichen 🙁
      LG Klaus

    • #16939 Antworten
      Helga E.-D.
      Gast

      @Kerstin: Ich glaube, die Pfalz kann den Regen auch brauchen 😉 Super kostete gestern 1,62 €!!!

      Frau Kapitän/Kapitänin – ich finde, das sollten die Damen selbst entscheiden dürfen, wie sie genannt werden möchten in der Öffentlichkeit. Formell wird es wie bei der Bundeswehr sicherlich ganz klare Regeln geben. Wir kennen Frau Langosch von verschiedenen Reisen als Staff Captain unter Kapitän Detlef Harms – sie ist kompetent, sehr offen und freundlich und warum bitte auch nicht????
      Klaus – Du kennst das mit dem Teller leer essen – damit es morgen schönes Wetter gibt 😉

    • #17056 Antworten
      Klaus Brokmann
      Gast

      Moin,

      naja, so ganz konsequent war sie dann selbst auch nicht immer und sagte es mal so, mal so!!

      Das sind doch normale Spritpreise :O !!
      Und in Italien zahlt man derzeit bis zu knapp 2 € !!

      VG Klaus

Ansicht von 5 Antwort-Themen
Antwort auf: Samstag, 3.11. – Seetag nach Neapel
Deine Information: