Tag 8 von Mehamn über Kjøllefjord, Honningsvåg, Hammerfest u.v.m. nach Troms

News Foren Gastblogger/Reiseberichte Hurtigruten Klassische Postschiffroute mit MS Trollfjord (Michaela) Tag 8 von Mehamn über Kjøllefjord, Honningsvåg, Hammerfest u.v.m. nach Troms

Ansicht von 4 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #11797 Antworten
      Michaela
      Gast

      Tag 8 Mehamn, Kjøllefjord, Honningsvåg, Havøysund, Hammerfest, Øksfjord, Skjervøy, Tromsø

      Heute Morgen hatten wir bereits 3 Stunden Verspätung, so dass wir leider nur eine Stunde Aufenthalt in Hammerfest hatten. Hammerfest soll die nördlichste Stadt der Welt sein. Ich glaube das jetzt einfach mal 😉 Und Hammerfest ist quasi die „Eisbärstadt“. Wenn man genau hinguckt, kann einem der Eisbär auch in der Stadt begegnen.

      Direkt am Anleger gibt es auch den Eisbärclub. Jeder kann dort Mitglied werden, einzige Voraussetzung: Man muß selbst vor Ort gewesen sein. Für eine Einmalige Spende, wird man lebenslang Mitglied, bekommt eine Urkunde, einen Mitgliedsausweis, einen Anstecker (natürlich einen Eisbären) und einen Aufkleber. Man kann das kleine angeschlossene Museum kostenfrei besuchen und im Souvenirshop bekommt man auch Rabatt. Durch die Spende unterstützt man sowohl den Club mit dem Museum, als auch Projekte zum Schutz der Eisbären. Ich bin seit 2011 Mitglied Nummer 236065.
      Heute Abend sind wir wieder an den Lyngen Alpen entlang gefahren und wir hatten noch einmal Glück und konnten wieder ca. 1,5 Stunden Polarlichter sehen.

      Einfach überwältigend. Kurz vor Tromsø waren die Polarlichter wieder verschwunden. Mittlerweile hatten wir nur noch 45 Minuten Verspätung. Der Chef hat noch ein bisschen Gas gegeben 😉 Und wen erspäht man da so mitten in der Nacht Ende Dezember in Tromsø? Richtig die Schwester der Albatros, die Black Watch.

      Mit einem Kreuzfahrtschiff hatte ich jetzt nun wirklich nicht gerechnet. Die Passagiere der Black Watch waren auch noch auf Tour. Ich konnte von oben die ankommenden Ausflugsbusse beobachten. Auch mal spannend. Leute beobachten hat doch irgendwie immer was Spannendes 😉 Auf unser Schiff haben aber auch schon Busse gewartet. Auf der Südgehenden Route wird in Tromsø immer ein Mitternachtskonzert in der Eismeerkathedrale angeboten.

      Das Konzert soll sehr gut sein. Aber wie es der Name schon sagt, findet es sehr spät statt. Da besteht, bei mir zumindest, die Gefahr, dass ich einschlafe… Und heute war es auf Grund der Verspätung natürlich noch später 😮 Aber soweit ich mitbekommen habe, sind alle Konzertbesucher irgendwann so gegen 2 Uhr nachts wieder an Bord gewesen.

    • #11821 Antworten
      Kerstin Krückeberg
      Gast

      Einfach tolle Fotos! Aber man muss sich doch recht warm anziehen ! 🙂

    • #11823 Antworten
      Michaela
      Gast

      Hallo Kerstin,
      das stimmt, der Zwiebellook ist da echt empfehlenswert, aber dann hält man das super aus 😉
      LG Michaela

    • #11879 Antworten
      Bernd_vom_TV
      Gast

      Hallo Michaela,
      so, ich bin erst jetzt nach einen kurzen Urlaub dazu gekommen Deinen schönen
      Bericht in Ruhe zu lesen. Das waren ja wieder tolle Erlebnisse.
      Wunderbare Bilder hast Du uns da Mitgebracht.
      Dieses tolle blau vom Himmel mit dem Schnee ist toll.

      Wann kommt der nächste Bericht?

      Schöne Grüße
      Bernd

    • #11950 Antworten
      Peter
      Gast

      Hallo Michaela,

      zugegeben tolle Bilder, aber nach den Kälteerfahrungen der letzten Tage hier bei uns bin ich froh, dies alles im Sommer erlebt zu haben;-) Definitiv nichts für mich! Mitglied im Eisbär-Club bin ich auch, müsste deswegen eigentlich noch mal da vorbeischauen. Und die Eismeer-Kathedrale ist sehr beeindruckend, wir hatten das Glück bei einer Probe dabei sein zu können vor vielen Jahren.
      Jetzt weiß ich auch wie es im Eis dort aussieht. Vielen Dank für die Eindrücke
      Gruß
      Peter

Ansicht von 4 Antwort-Themen
Antwort auf: Tag 8 von Mehamn über Kjøllefjord, Honningsvåg, Hammerfest u.v.m. nach Troms
Deine Information: