Irmela

 Irmela Tölke –

Kreuzfahrtpassagier-Expertin aus Leidenschaft

Anders als Christian habe ich leider nicht auf der Brücke gearbeitet. Dafür habe ich das Glück, von meinem Arbeitsplatz aus täglich viele Brücken zu sehen…
Als freie Texterin und Journalistin lebe und arbeite ich in Hamburg und habe mir vor einigen Jahren den Traum von einem Schreibtisch mit Elbblick erfüllt. Das allein reicht schon aus, dem Charme der Seefahrt zu erliegen. Dummerweise habe ich aber 2006 meine erste Kreuzfahrt gemacht. Zugegeben, es war ein zögerlicher Versuch voller Vorbehalte und Vorurteile. Doch danach war ich kreuzfahrtsüchtig – und das offensichtlich ohne Chance auf Heilung.

Ich liebe es, von Bord zu bloggen, auch wenn die Internetverbindung leider oft nicht die beste ist

Lauscht doch mal meinem KREUZFAHRTGEFLÜSTER

Mit Mann und Sohn, die ebenfalls infiziert sind, versuche ich soviel wie möglich von der Welt mit dem Schiff zu sehen. Dabei sind wir als Familie schon ganz gut rumgekommen. Auf über 30 Kreuzfahrten mit unterschiedlichen Schiffen und verschiedenen Reedereien haben wir in mehr als 100 Häfen viele spannende Abenteuer und amüsante Anekdoten erlebt. Diese sowie den besonderen emotionalen Herzschmerz unserer Spezies der Kreuzfahrt-Begeisterten beleuchte ich als Passagierin aus Leidenschaft in meiner Rubrik KREUZFAHRTGEFLÜSTER.

Manchmal bin ich auch einfach nur Passagier – und das ist auch gut so… 😉

Für Medien, Messen und dieses Portal im Einsatz

Darüber hinaus bringe ich meine Erfahrungen professionell in journalistische Texte, Bücher und PR-Beiträge ein und stehe Reedereien, Verlagen, Reiseveranstaltern und Messen gerne mit meiner Expertise zur Verfügung. Last but not least schlägt mein Herz für dieses Portal von Kreuzfahrern für Kreuzfahrer, das ich gemeinsam mit Christian neben meinem eigentlichen Job betreibe. Unser Ziel ist es, jedem Kreuzfahrt-Begeisterten das Warten auf die nächste Reise mit Bloggen, Planen und Träumen zu verkürzen.
In diesem Sinne: Keep on dreaming!

Herzlichst,

Eure Irmela