Kreuzfahrt-Countdown – ab wann zählt Ihr die Tage?

Wir wären nicht Kreuzfahrt-Begeistert, wenn wir nicht sehnsüchtig auf unsere nächste Seereise warten würden. Wie lange ist es noch bis zu Eurer nächsten Cruise?

Angeblich buchen wir Deutsche unsere Kreuzfahrten immer weiter im Voraus. Sobald die neuen Routen und Preise bekannt gegeben werden, sind erste Reisen bereits ausgebucht. Ein Blick in unsere Rubrik Roll Calls bestätigt, dass auch Ihr schon einige Reisen für das nächste und sogar das übernächste Jahr dingfest gemacht habt. Recht so, denn wer früher bucht, kann sich länger freuen ;-). Aber wann fangt Ihr wirklich an, die Zeit bis zur nächsten Reise runterzuzählen? Zählt Ihr die Monate, Wochen, Tage…? Vielleicht kennt oder habt Ihr sogar spezielle Hilfsmittel und Tipps, mit denen man das Zählen erleichtern kann?

Das Schiff immer im Blick: Wenn man schon Tage zähen kann, rückt die Reise in greifbare Nähe

Für mich ist das Thema Kreuzfahrt als Passagier ja noch ganz neu. Bevor man als Crewmitglied an Bord geht, hat man natürlich auch eine Art Countdown, aber der ist nicht unbedingt immer so freudig. Jetzt, vor meiner ersten Fahrt als Passagier, steigt die Vorfreude täglich. Und ich kann Euch sagen: in 47 Tagen werde ich zum ersten Mal als Passagier an Bord gehen. Wo und wie verrate ich Euch demnächst. Soviel kann ich aber schon sagen: Es wird eine echte Überraschung geben! Irmela ist auch schon im Vorfreude Modus. Sie ist allerdings noch nicht beim Tages-Countdown angekommen. In knapp zwei Monaten wird sie wieder Schiffsplanken unter den Füßen haben. Auch dazu demnächst hier mehr. Aber wir können bereits durchblicken lassen, dass es sehr exotisch wird und in einen Winkel der Welt geht, den man nicht alle Tage mit dem Kreuzfahrtschiff bereist ;-).
Kreuzfahrt-Begeistert Das Kreuzfahrt-Portal Kreuzfahrtblog

Bald geht es für Irmela und mich wieder auf’s Schiff. Ihr werdet Euch wundern, was wir dann für Euch zu berichten haben… 😉

Gar nicht mehr lang zählen muss unser Community-Mitglied Bernd. Er wird – so alles nach Plan läuft – schon am Mittwoch in Hamburg an Bord des Frachtschiffes Vera Rambow gehen und für 10 Tage Richtung Ostsee aufbrechen. Neben Bremerhaven und dem NOK sollen auch Rauma und Klaipeda auf dem Programm stehen. Seiner Reise könnt Ihr (so mit der Internetverbindung alles klappt) in unserer Rubrik Gastblogger folgen. Einen ersten Post hat er bereits erstellt. Irmela und ich sind sehr gespannt wie so eine Frachtschiffreise abläuft, freuen uns sehr auf seinen Bericht und wünschen Bernd eine tolle und eindrucksvolle Reise!

Mit dem Container Schiff der Ostsee entgegen

Und worauf und wie lange dürft Ihr Euch jetzt noch freuen?

Wir wünschen Euch einen guten Start in die Woche und sagen Ahoi & Herzlich,

Eure Christian & Irmela

17 thoughts on “Kreuzfahrt-Countdown – ab wann zählt Ihr die Tage?”

  1. Hallo Christian, meine Spannung steigt duch Deinen Bericht auf Deine erste Passagierkreuzfahrt. Ich habe bei meinen Urlauben nie die Tage gezählt , ich war immer vollauf beschäftigt mit meinen Kindern, die immer fast das ganze Spielzeug mitnehmen wollten , ich habe ausgeräumt , sie wieder ein und schwupp war der Abreisetag da. Ich entspannte und freute mich erst wenn die Haustür abgeschlossen war🏠👋

  2. Hallo Christian!
    Huch- auch bei mir kann man die Tage schon zählen lt dem Aida Countdown sind es bei mir auch nur noch 48 Tage- obwohl mir das aktuell noch gar nicht nah erscheint. Kribbeln tut es immer zwischendurch mal kurz, meist wenn so Schlüsselreize wie die Reportage im Fernsehen kommt oder ein neuer Post im Blog. Aida schickt auch nette Erinnerungsmails, wenn auch elektronisch, trotzdem sehr effektvoll.
    Wenn die kommende Reise durch ist, hoffe ich immer das eine neue folgen wird. Für 2019 oder noch weiter weg, kann ich in meinem Berufsfeld noch nicht buchen- jedoch ins Auge fassen und hoffen , das dann noch ein Plätzchen frei ist. Ansonsten weiß ich ja zusätzlich WER mich zukünftig kompetent beraten würde und nach Alternativen sucht ! 😉
    Liebe Grüße aus dem sommerlichen Hannover !
    Und Bernd: hier nochmal auf diesem Wege : gute Reise! Ich hoffe es wird eine spannende ( nur positiv gemeint) Fahrt und freue mich schon im Blog darüber zu lesen!
    Ahoi und Tschüss, Kerstin 🙋🏻

    1. Und Christian: da gehen wir fast zeitgleich aufs Schiff 😉 Ich starte ab Kiel ! Und du ???
      Spannend mal deine Sicht von der „ anderen „ Seite zu hören!! 🙋🏻

  3. Ich gehe in 8 Monaten wieder an Bord eines Kreuzfahrtschiffes. Diesmal mit der neuen Mein Schiff 1. Darauf freue ich mich jetzt schon. In gut 4 Wochen starte ich zusammen mit meinem Mann und Freunden zu einer Wohnmobiltour nach Norwegen. Ziel sind das Nordcap und die Lofoten. Wir werden 5 Wochen unterwegs sein und hoffentlich gutes Wetter haben. Das Nordcap kenne ich mittlerweile gut. Als ich das zum ersten mal gesehen hatte (1982) war der Weg frei für alle. Es gab nur einen unbefestigten Weg nach oben und wir hatten im Juni Schnee und man sah- nichts, da Nebel war. Heute ist es sehr touristisch und man zahlt Eintritt, damit man die Weltkugel bestaunen kann. Aber Norwegen ist einfach schön.

  4. Als nächstes gehe ich wieder Mitte August an Bord der MS Deutschland. Auf die Island – Grönland Tour.
    Gebucht habe ich aber auch schon für 2019 und vorabreserviert für 2020.
    Wenn man eine Kabine für Alleinreisende braucht, muss man oft lange vorausplanen.
    Mein Countdown ist in Monatsschritten. Danach richtet sich meine Buchung des Bahntickets und des Hotelzimmers. Weil ich grundsätzlich einen Tag vorher anreise. Wenn die Reiseunterlagen eingetroffen sind, fang ich an, die Tage zu zählen.

  5. Die nächste ist in 46 Tagen mit der MS 5, zum Nordkap und Spitzbergen.Dann 26 Tage bis zur Mein Schiff 1 von Kiel über südNorwegen nach Bremerhaven und dann 11 Monate und es geht wieder auf die Mein Schiff 5, Norwegen mit Spitzbergen und Island. Liebe Grüße aus Bremen

  6. Hallo Christian,
    na Du machst es ja mal wieder spannend, ich wünsche Dir schon jetzt eine schöne erste Kreuzfahrt (aus sicht eines Passagiers). Hoffe das für Dich das die Zeit des wartens nicht all zu lang wird. Bis ich mich mal wieder auf eine Reise freuen kann wird wohl noch sehr lange dauern 🙁 🙁 .
    Freue mich aber jetzt schon sehr auf Deinen und den Berichten von den Gastbloggern.
    Allen die jetzt bald in See stechen wünsche ich eine Erholsame fahrt auf See und immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel.
    VG Claudia

  7. Auch ich freue mich über 2 Kreuzfahrten mit der Aida Perla. Im April 2019 von der Karibik nach Hamburg und Juni/ Juli 2019 nach Norwegen. Rechtzeitig buchen , dann können wir uns auch noch die Wunschkabine aussuchen.

  8. Leider kann ich dieses Jahr abschreiben, meine Frau ist schwer erkrankt. Wir mussten unsere Flusskreuzfahrt mit der „Elbe Princess II“ von Berlin nach Prag, und die Seekreuzfahrt von Trieste nach Bremerhaven mit unserem Lieblingsschiff „Artania“ absagen. Es kommen aber sicherlich wieder bessere Zeiten auf uns zu. Ich bin mal gespannt, wohin es Christian verschlägt.

  9. Moin,
    Countdown zaehlen zu einer Kreuzfahrt kann ich leider nicht.
    Wenn ich einen Flug gebucht hab,geht meistens auch das zaehlen los.Aber ich versuche dann auch oft nicht dran zu denken.Allein schon um nicht auf etwas zu schauen was vielleicht noch Monate entfernt ist,sonst vergisst man ganz schnell das hier und jetzt.

    Ich wuensche allen viel Freude an der Vorfreude und wenn es dann endlich soweit ist,eine wunderbare Zeit.
    Auf die kommenden Berichte freue ich mich schon sehr.
    Ihr macht das ja mal wieder sehr spannend 😁😉
    Sonnige Gruesse aus Hamburg,Jessi

  10. Sechs Wochen zuvor stelle ich meistens überrascht fest, es dauert nicht mehr lange, bei vier Wochen vorher muss ich langsam in die Puschen kommen und zack, der Koffer muss gepackt werden;-) Ich bin auch sehr gespannt, wohin es Dich, liebe Irmela, ziehen wird, und wie Du, lieber Christian, erstmals eine Kreuzfahrt als Passagier erleben wirst – Du wirst Dich wundern 😉
    An alle, die es noch vor sich haben – viel, viel Vorfreude, die Zeit an Bord geht so schnell vorbei, wir haben es gerade wieder erlebt!
    Viele Grüße
    Helga E.-D.

  11. Wir sind ab Sonntag wieder auf See. Erst Samstag nach Rom und Sonntag mit der Jewel of the Seas über Sizilien für 10 Tage auf die Griechischen Inseln Mykonos, Rhodos,Kreta, Santorin, Athen und Neapel wieder nach Civitaveccia.
    Sind schon ganz aufgeregt und freuen uns riesig!!!

    1. Mit der Jewel of the Sea haben wir unsere erste Kreuzfahrt gemacht. Dies war 2004, als sie noch gaaanz neu war. Haben uns auch gleich eine schwere Krankheit geholt. Der Kreuzfahrtvirus läßt uns nicht mehr los. Unter 3 Kreuzfahrten, pro Jahr , läuft nix. Rentner sei DANK.

  12. Bei uns dauert es noch bis November, dann werden wir das erste Mal mit der Albatros in die Ostsee schippern. Ab und an zähle ich jetzt die Monate, wenn die Unterlagen kommen bestimmt die Tage. Wir wünschen Euch (Irmela und Dir) viel Spaß und Freude und bestimmt für Dich ganz neue Eindrücke und Erfahrungen auf der Reise und sind schon sehr gespannt, wo es hingeht.

  13. Am 12. Juni mit der MS Magnífica ab HAMBURG ! Runter bis nach Nordspanien und wieder zurück !
    Und am 23.9. mit der Artania ab HAMBURG ! Bis nach Oslo und wieder zurück.
    Vorfreude garantiert ! Navigare necesse est…….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Hier könnt Ihr Bilder hochladen