MS Dalmatia – Auf Wiedersehen!

Heute war es dann soweit: Zeit zum Lebewohl sagen. Die Passagiere wurden in zwei Gruppen aufgeteilt, um zum Flughafen gebracht zu werden. Ich hatte Glück, denn mein Flug startete erst am Abend und so hatte ich noch Zeit mir Dubovnik von einer etwas anderen Seite anzusehen.

Franjo Tudmann Brücke

Durch unsere Reiseleiterin habe ich den Tipp bekommen, vom Schiff aus um den Hafen und dann am Küstenstreifen entlang zu wandern und ich kann Euch sagen, das hat sich gelohnt. An diesem Tag habe ich Dubrovnik wirklich von einer ganz anderen Seite kennengelernt.

Zeit zum Entspannen !?

Die tollen Strände, das kristallklare Wasser der Adria und die vielen kleinen Restaurants und Bars haben mir alle zugerufen: „Christian, bleib hier und mach noch ein paar Tage Urlaub“ 🙂

Traumhafte Ausblicke

Aber auf der anderen Seite hat der Schreibtisch auch schon wieder gerufen: also die letzten Stunden noch genießen und auf jeden Fall wiederkommen – das war die Devise!

Auf zum Sprung ins kühle Nass

Wenn Ihr mal im Sommer nach Dubrovnik kommt und es einfach zu voll in der Altstadt ist, dann könnt Ihr diesen tollen Rundgang an der Küste entlang machen. Das ist wirklich sehr zu empfehlen.

Natur pur

Nach dem Wanderung ging es zurück an Bord und dann auf direktem Weg zum Flughafen…

Tolles Ferienhaus

Insgesamt blicke ich auf eine tolle Reise mit vielen Eindrücken und Erlebnissen zurück. Für mich war es eine komplett neue Erfahrung im Bereich der Kreuzfahrt. Die Reise auf dem kleinen Schiff, ganz nah entlang der Küste, ist wirklich einmalig. Das Schiff war sauber, sehr gepflegt und die Crew war zu jeder Zeit sehr bemüht, vor allem trotz des vielen Windes und der Routenänderung, das Beste im Sinne der Passagiere zu unternehmen.

Letzter Blick auf die Altstadt

Ich kann Euch solch‘ eine Reise nur empfehlen!

Ein herzliches AHOI aus der Pfalz

Euer Christian

10 thoughts on “MS Dalmatia – Auf Wiedersehen!”

  1. Hallo Christian!
    Oh Mann, ich hätte zwischendurch schon vorher gedacht, das du Fahnenflüchtig wirst und einfach dort bleibst! Was für eine schöne Landschaft und überall lauern tolle Ecken zum verbleiben!
    Es hat total Spaß gemacht, dich auf dieser Reise zu begleiten!! Vielen Dank für die Berichte und die schönen Zwischen-Post und Videos!
    Ganz liebe Grüße, Tschüss, Kerstin

  2. Hallo Christian, heul😭diese wunderschöne Reise ist vorbei. Habe sie voll genossen, wenn auch nur aus der Pfalz raus. Dort ist die Welt noch in Ordnung und Vorsaison empfehlenswert Auf weitere tolle Reisen !

  3. Hallo Christian, was für eine schöne Reise. Kann mir gut vorstellen, dass du gerne noch ein bisschen geblieben wärst. Aber eine Woche ist doch besser als gar keine. Mein letzter Urlaub ist schon 4 Jahre her.
    Vielen Dank fürs mitnehmen und deine schönen Fotos.
    Schöne sonnige Grüße aus Dramfeld tschüss Claudia

  4. Hallo Christian, vielen Dank für’s mitnehmen. Die Reise mit Dir hat Spass gemacht. Ich werde vielleicht im August wieder nach Kroatien fahren. Ist einfach immer schön dort. Dir viel Spass bei der Arbeit und auf baldmal. LG aus Essen

  5. Und wieder mal diese vielen wunderschönen Fotos.
    Danke für den Tip. Irgendwann werde auch ich mal wieder nach Dubrovnik kommen.
    Mir ging es damals wie Dir: Tschüss und ich komme bestimmt irgendwann wieder.
    Aber irgendwie hat man als arbeitende Bevölkerung immer zu wenig Urlaub. Oder für den wenigen Urlaub gibt es zu viele interessante Orte auf dieser Welt. Tja Du hast die Augen aufgemacht bei der Berufswahl.

  6. Hallo Christian,

    noch im Abschiedsschmerz von der gestern zu Ende gegangenen Reise mit der Artania haben mich Deine Fotos und Berichte, die ich jetzt alle verspätet gelesen habe, etwas getröstet und gleichzeitig auch wieder Fernweh spüren lassen. Was für eine tolle Reise – ich werde sie im Auge halten!
    Auch wir können bestätigen, dass es sich lohnt, in den Vor- oder Nachsaison zu reisen, wir waren fast immer das einzige Kreuzfahrtschiff in Norwegen, wenn, dann war es nur ein kleines oder ein Expeditionsschiff – was für ein Unterschied zum Hochsommer, wenn alles übervölkert ist. Und das Wetter war traumhaft, Trondheim bei 23 Grad und blauem Himmel, im Geirangerfjord haben sich einige gar einen Sonnenbrand geholt 😉
    Wenn die Wäsche gewaschen und die Bilder sortiert sind, dann werde ich berichten. Das Treffen mit Jessica in Bremerhaven nach unserer und vor ihrer Cruise war so schön und ich habe Irmela Bilder geschickt. Auch die Treffen mit Detlef und Dennis an Bord der Artania haben Spaß gemacht und ich glaube, sie sind „voll infiziert“ 😉

    Danke für die wunderschönen Einblicke auf Deiner ganz besonderen Reise!!!
    Ein schönes Wochenende und viele Grüße „immer noch schwankend“ 😉
    Helga E.-D.

  7. Hallo lieber Christian
    Eine sehr schöne und tolle Reise, die wir miterleben könnten, waren sehr angetan von den schönen Bildern, nun sind wir sehr gespannt ab 1.6. Machen wir fast die gleiche Reise mit der My princess von Phönix, hoffen das es genauso schön werden wird und wir tolle Eindrücke gewinnen dürfen. Wünschen Dir alles gute und für deine nächsten Touren bestes gelingen. Viele Grüsse aus Franken senden Dir Anke und Stefan

    1. Hallo Stephan und Anke,

      die „My Princess“ von Phoenix hatte ich mir auch schon ausgesucht für diese Route , ist ja ein Neubau aus 2019! Viel Spaß auf dieser neuen Yacht und tolle Eindrücke!!! Bitte gib doch hier ein kurzes Feedback über Eure Reise!

      Viel Vorfreude und schöne Grüße
      Helga E.-D.

  8. Hallo zusammen
    Hallo Helga E.D.

    Sind mit dem Schiff My Princess wieder zurück haben einiges zu berichten, wird aber aus konditionsgründen noch bisl dauern…aber ich werde hier unsere Erfahrungen mit Phönix und My Princess mitteilen. Schon mal eine info vorab, kuna und Euro wird zum bezahlen auf dem Schiff angenommen aber keine Kartenzahlung möglich,
    Alles weitere in Kürze mit einem ausführlichen Reisebericht.
    Gruss Stephan und Anke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Hier könnt Ihr Bilder hochladen