MS Douro Cruiser – Die Fahrt neigt sich dem Ende

Nach der letzten Schleuse und den letzten Fluss-Meilen sind wir am Vortag der Abreise ins schöne Porto zurückgekehrt.

Schönes Porto

Die Einfahrt war schon wie die Ausfahrt auch, einfach nur schön. Nach dem Anlegen habe ich mich nochmal auf den Weg zu Sandeman gemacht, denn wir haben auf der Reise an Bord einen sehr guten Cocktail getrunken und die Angst ist groß, dass eine Flasche weißer Portwein den Sommer über nicht reicht 🙂 Deshalb wurde kurzerhand noch eine zweite Flasche gekauft.

Auf zur Seilbahnfahrt

Eine Seilbahnfahrt in Porto und eine ausgedehnter Spaziergang durch die Straßen Portos haben die Reise perfekt abgerundet. Am Abend hatte ich die Möglichkeit den Neuzugang von nicko cruises auf dem Douro kennen zu lernen – Die MS Douro Serenity. Ein wirklich sehr schönes Schiff, dass die Flotte ab nächsten Jahr bereichern wird.

Eine der Suiten

Am nächsten Tag hieß es Abschied nehmen und nach Hause fliegen. Die Reise wird mir sehr lange in guter Erinnerung bleiben und ich freue mich schon auf ein Wiedersehen auf dem Douro.

AHOI Euer Christian

7 thoughts on “MS Douro Cruiser – Die Fahrt neigt sich dem Ende”

  1. Moin Christian,
    vielen Dank für das mitnehmen auf diese wunderschöne Reise auf dem Duro. Insbesondere nach dieser harten Zeit und all den Einschränkungen, lernt mandoch noch viel mehr zu schätzen das man all das wieder erleben darf.
    Es muss wunderschön sein auf dem Sonnendeck zu sitzen und die traumhafte Landschaft an einem vorbeiziehen zu lassen, Entschleunigung pur. Was für tolle Ausflüge,besonders der zum Mateuspalast und nach Castello Rodrigo.Ich versuche mir vorzustellen wie es war durch die Gassenzu laufen, bei dem Traumwetter und der Stille. Zum Abschluss das tolle Abendessen, wenn das nicht ein perfekter Tag gewesen ist?! Somal alle was davon hatten. Nicht nur die Ausflügler die landschaftlich und kulinarisch einen tollen Tag erleben durften,sondern auch die Einheimischen, die durch die Ausflügler etwas verkaufen konnten und sie mit dem Abendessen und der Unterhaltung haben einen wunderschönen Abend erleben lassen haben.
    Deine Berichte Berichte und die schönen Bilder machen auf jeden Fall Lust diese Reise auch einmal selber zu erleben.

    Sonnige Grüße aus Hamburg, Jessica

    1. wir machen jetzt die Tour Anfang August, wie waren die Einschrenkungen auf dem Schiff durch
      Corona und im Flugzeug??
      Könnten Sie mir diese Fragen beantworten!!

      Danke

  2. Hallo Christian!
    Eine Reise die es absolut wert ist und nicht nur wegen der leckeren Getränke! 😂
    Steht schon auf dem Wunschzettel 😉
    War schön über Beiträge und Fotos wieder mitzukommen!!!
    Vielen Dank für deine Mühe !
    Ganz liebe Grüße, tschüss Kerstin 😊🙋🏻

  3. Hallo,
    ich verfolge diese Seite schon länger, melde mich aber heute zum ersten mal zu Wort.
    Ich freue mich sehr, dass bei Christian alles geklappt.
    Wir hatten diese Reise auf diesem Schiff im März 2018 gebucht und sie fiel leider weitgehend ins Wasser. „Völlig überraschend“ findet nämlich im März im spanischen Hochland, aus dem der Douro weitgehend gespeist wird, eine Schneeschmelze statt. Das hatte in unserem Fall zur Folge dass wegen Hochwassers alle Schleusen für 5 Tage gesperrt waren. Und so lagen wir 5 Tage in Porto im Hafen fest und konnten nur die beiden letzten Tage für wenige Stunden fahren. Wir haben versucht das beste daraus zu machen und haben die Reise, trotz der ungeschickt agierenden Reiseleitung, genossen. Das Schiff und die sehr freundliche Besatzung haben uns dehr gut gefallen.
    Fotos von unserer Reise gibt es in einem Fotobuch unter diesem Link:
    https://www.cewe-community.com/global/example/portugal-2018-47596
    Schöne Grüße, und auf dass wir bald wieder kreuzfaheren können,
    Reinhard

  4. Moin Christian,

    vielen Dank für Deinen Reisebericht!
    Eine ähnliche Fahrt gab es ja vor einigen Monaten bei „Verrückt nach Fluß“, und schon da war ich von der Landschaft, den Schleusen, dem Erlebnis als Ganzes schwer begeistert!

    Da steht bei mir jetzt auch weit oben auf der ToDo-Liste 🙂

    VG Klaus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Hier könnt Ihr Bilder hochladen