Neue Serie auf Kreuzfahrt-Begeistert: Trauminseln der Kreuzfahrt

Wir wollen es wissen: Welches sind Eure Trauminseln und wo muss man unbedingt gewesen sein?

Bei Kreuzfahrt-Begeistert geht es vor allem um Destinationen und das wunderbare Gefühl auf See unterwegs zu sein. Was liegt da näher, als sich DIE klassischen Ziele für Schiffstouren anzusehen, nämlich Inseln? Per Definition ist eine Insel ein in einem Meer oder Binnengewässer liegende, auch bei Hochwasser über den Wasserspiegel ragende Landmasse, die vollständig von Wasser umgeben, jedoch kein Kontinent ist. Leider konnten wir nirgendwo eine verlässliche Zahl finden, wie viele Inseln es auf der Welt gib. Aber vielleicht habt Ihr dazu Informationen? Immerhin sollen sich aber unter den 193 von den Vereinten Nationen anerkannten souveränen Staaten der Welt 47 Inselstaaten befinden. Das ist ein Viertel und ganz schön beachtlich.
Grönland Kreuzfahrt-Begeistert

Grönland gilt mit 2.175.597 km² als die größte Insel der Welt

Die drei größten Inseln der Welt sind übrigens Grönland, Neuguinea und Borneo. Sicher alles Inseln, auf denen es für Kreuzfahrer sehr viel zu entdecken gibt. Zusammen haben Irmela und ich schon alle diese Insel angesteuert und jede hätte Potenzial in unserer Serie aufzutauchen. Als am dichtesten besiedelte Inseln gelten Java, Honshu und Großbritannien. Auch hier gibt es viele Ziele, die Kreuzfahrer begeistern können. Aber es gibt ja noch so viele andere Inseln: von den klassischen Perlen des Mittelmeers über die riesige Inselwelt der Südsee bis zur Karibik.

Ob Südsee, Karibik oder sonstwo: azurblaues Wasser verzaubert uns auf vielen Inseln der Welt

Doch Inseln sind nicht immer gleich riesig oder in warmen Klimazonen beheimatet. Wie viele tolle Inseln gibt es, auf denen ganz gemäßigtes oder eher kühles Klima herrscht! Man denke an die vielen schönen deutschen Eilande, Inselgruppen wie die Faroer oder die Scilly Inseln. Zudem laden größere Inselgruppen oft auch zum lässigen Insel-Hopping ein, wobei man häufig auf relativ engem Raum viele unterschiedliche Inseln kennenlernen kann, so zum Beispiel bei einer Tour durch die Kykladen oder die Sychellen.
Kreuzfahrt-Begeistert

Die Scilly Inseln haben einen ganz besonderen Charme, der sich gut erschließt, wenn man sich ihnen von Wasser aus nähert

Irmela und ich haben unsere Lieblingsinseln schon im Hinterkopf. Zudem werden wir auf unseren für dieses Jahr geplanten Reisen auch einige neue und sehr spannende Inseln besuchen… Aber wir sind ja ein Portal von Kreuzfahrern für Kreuzfahrer und sehr gespannt auf Eure Favoriten, von denen wir auf jeden Fall eine Auswahl in unsere neue Serie aufnehmen werden. Dazu findet Ihr aktuell auch ein Gewinnspiel auf unserer Facebookseite, bei dem Ihr mit etwas Glück einen von drei Köhlers Kreuzfahrt Guides gewinnen könnt. Also, mitmachen und Daumen drücken!
Wir freuen uns auf Eure Trauminseln und wünschen Euch schon mal ein traumhaft sonniges Wochenende!

Ahoi & Herzlich,

Eure Christian & Irmela

23 thoughts on “Neue Serie auf Kreuzfahrt-Begeistert: Trauminseln der Kreuzfahrt”

  1. Ob jetzt meine Inselfavoriten per definitionem mithalten können, da teils durch eine Brücke verbunden oder als Halbinseln gelten weiß ich nicht, aber den Scilly Inseln schließe ich mich absolut an, dann folgen die Kanalinseln Guernsey, Jersey und Shark, Malta, Korsika und mittlerweile eher seltener auf Kreuzfahrtrouten zu finden, die Insel Gotland, aber auch Bornholm in der Ostsee. Und welche der unzähligen griechischen Inseln soll man aufzählen, alle sind traumhaft und so unterschiedlich!
    Mal nicht per Schiff haben wir die lange Inselkette „Outer Banks“ vor North Carolina und „Kiawah Island“ vor South Carolina mit fast dschungelähnlichem Wald und viel Natur, aber auch tollen Badestränden kennengelernt.
    Aber auch in Deutschland gibt es schöne Inseln, meine Favoriten hier sind die Halbinsel Fischland-Zingst-Darß, Rügen und Sylt.
    Ich nutze gerade eine kurze Pause im Sonnenschein in unserem schön angelegten Klinikgarten mit Blick auf eine „Insel“: Ein großer Teich mit Seerosen und Enten und daneben ein restaurierter Pavillon aus dem 18. Jahrhundert mit Relaxbänken – eigentlich müsste man dafür noch Eintritt zahlen;-) Aber jetzt geht es wieder mit Power zurück zur Arbeit!
    Sonnige Grüße
    Helga E.-D.

  2. Jaa , Inseln sind wunderschön! Unsere Nordseeinseln auch Ostseeinseln , dann Korsika Ibiza , vom den Karibikinseln kann ich nichts sagen, da es in der Nähe genug Schönes gibt. Gewinnspiel kann ich nicht mitmachen wegen Mangel an Facebook, Twitter reicht mir.

  3. Ich finde Grönland sehr schön, war erst im letzten Jahr im August dort. Die Inuiten sind sehr freundlich. Dann ist Amrum eine tolle Insel auf der man sehr viel machen kann. War bereits 5x dort. Eigentlich hat jede Insel seinen Reiz. Auf den Inseln wo wir schon waren hat es uns immer gut gefallen.

    1. Hallo Heike,
      ich war auch letztes Jahr im August auf Grönland. Mit der Amadea, waren wir wohl auf dem selben Schiff?
      Ansonsten muss ich Dir beipflichten: Die Einsamkeit auf GRÖNLAND gefällt mir auch. Ebenso finde ich AMRUM toll, auch wenn ich es bisher nur zu einer Tagestour und einmal bis zum Hafen mit anschließender Weiterfahrt ans Festland geschafft habe.
      Mein Favorit in der Nordsee ist und bleibt aber die HALLIG GRÖDE, ist halt keine Insel!
      Aber azurblaues Wasser und Blumenwiesen bis ins Meer habe ich auch schon auf den LOFOTEN erlebt, wo es mir auch besonders gut gefiel.
      Herzliche Grüße aus dem Backofen in Süddeutschland
      Gudrun

  4. Ich finde das die Grichischen Inseln sehr schön sind z.B Rhodos mit ihrer schönen Altstadt.Kos und die Insel Simi.
    Von Spanien gefällt mir Lanzarote am besten.
    Allen ein schönes sonniges Wochenende.
    Claudia

  5. Meine Lieblingsinseln sind Madeira, Sardinien, Korsika, Malta … aber auch die Karibikinseln waren auf einer Kreuzfahrt toll. Zakynthos hat uns auch gut gefallen, wir waren extra nicht am Laganas-Strand untergebracht, wegen den Caretta-Caretta-Schildkröten – wohnten an der Ostküste lieber unter Griechen.
    Viele Grüße und ein sonniges Wochenende,
    Elke

  6. Isla Mujeres, meine Trauminsel!
    An der mexikanischen Karibikküste gelegen und mit der Fähre von Cancun aus in etwa einer Stunde erreichbar. Man kann die Insel mit dem gemieteten Roller erkunden oder ganz originell mit dem Golfcar. Die Insel ist ein Teil des mexikanischen Nationalparks, und es gibt dort auch eine Schildkrötenauffangstation. Sehr schöne Vegetation und Traumstrände.

  7. Hallo Christian!
    Ich Reihe mich auch gleich mal mit ein mit den Nordseeinseln Föhr und Sylt. Ich kann gar nicht sagen, wie oft ich schon dort war. Eigentlich immer wieder seid ich so denken kann.
    Aber ich fand das Korfu einen sehr schönen Charme hat, sowie Teneriffa und man kann es tatsächlich mit dazu nehmen, Großbritannien.
    Meine erste und leider auch bisher einzige Insel mit azurblauen Meer war bisher das Ari Atoll , zugehörig zu den Malediven. Ich bin eigentlich sehr neugierig und offen für viele unterschiedliche Reisegebiete und freue mich immer was neues auf der Welt kennen zu lernen. Und bin somit sehr gespannt, was noch so auf den „Tisch „ gelegt wird!
    Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende und sende ganz liebe Grüße aus dem sehr sommerlichen Ronnenberg!
    Tschüss, Kerstin 🙋🏻

  8. Ich habe da was ganz besonderes entdeckt. Die „Aranui 5“, ein Versorgungsschiff für die Südsee für Französisch Polynesien (Südsee). Da werden bis zu 200 Passagiere mitgenommen, ein Versorger der auch als Passagierschiff agiert, mit super Kabinen.
    Kann man übrigens bei Dreamlines in Hamburg buchen.
    Einach mal googlen oder bei Dreamlines.de .

    1. Hallo Bernd,

      ich bin mal auf Deinen Tipp hin auf die Homepage der Aranui 5 gegangen, das ist ja wirklich mal eine ganz besondere Kreuzfahrt-Frachtschiffreise. Vielleicht etwas für Deinen Namensvetter „Bernd vom TV“, der bald seine erste Frachtschiffreise unternimmt, vielleicht kommt er auf den Geschmack und kombiniert demnächst;-)
      Danke für den Tipp, hier weiß man immer was so los ist in Sachen Schiffsreisen!
      Gruß
      Peter

  9. Es ist zwar kein klassisches Kreuzfahrtziel, aber die Kornaten in Kroatien sind wunderschön und man kann sie mit kleinen, älteren Segelbooten erkunden. Es werden Tagesausflüge und mehrtägige Reisen angeboten. Super Wasser und immer wieder schön.

  10. Inseln haben schon was Besonderes, ich mag besonders die kroatischen Inseln, wie Hvar, Brac, Korcula, Krk und viele mehr, es soll wohl über 1.200 Inseln dort geben, aber nur ca. 50 sind bewohnt. Früher sind wir auch mit dem Auto bis nach Istrien, z. B. Pula oder Rovinje gefahren. Es gibt zwar keine endlosen Sandstrände dort, sondern Kieselstrände, dafür aber ist das Wasser glasklar, Segeltouren dort sind eigentlich ein Muss.
    Gruß
    Peter

  11. Moin,
    meine Lieblingsinseln sind Srilanka und Samos.
    Srilanka hat soviel zu bieten,traumhafte Straende im Westen und Sueden und auch im Osten,dann die atemberaubene Berglandschaft.E ine kleine Insel mit einer so tollen landschaftlichen Vielfalt.
    Samos find ich einfach wunderbar zum runterkommen.Eine sehr entspan te Insel.Wenn ich an die wunderschoenen Bougainvilleen denke und das glasklare turkis farbende Meer,moechte ich am liebsten sofort hin.
    Seit einiger Zeit faehrt celestyal cruise Samos auch an,ist jemand von euch schon mal mit denen gefahren?
    Hier in Deutschland finde ich Amrum einfach wunderschoen,ein verlaengertes Wochenende steht dieses Jahr auch auf meiner Liste.K ilometerlanger Strand zum spazieren gehen oder einfach per Fahrrad die Landschaft geniessen,ich freu mich schon.
    Euch allen ein tolles Wochenende,Jessi

  12. Hallo zusammen,

    es gibt einfach zu viele schöne Inseln, da kann man sich gar nicht so leicht entscheiden 😉
    Bei uns vor der Tür ist es für mich eindeutig Amrum 🙂 Aber auch Föhr und Sylt haben ihre Reize. Rügen hat mir auch sehr gut gefallen. Norderney & Co sind noch ein weißer Fleck auf meiner Landkarte, aber im TV sehen sie auch traumhaft aus.
    Zu meinen weiter favorites gehören Island und auch Großbritannien. Spitsbergen steht noch auf meiner to do Liste. Am liebsten auch Grönland, aber da muß wohl erstmal ein Lottogewinn her 😉
    Mallorca hat auch sehr schöne Ecken zu bieten. Habe vorhin erstmal mein Fotoalbum rausgekramt und mir die Urlaubsfotos von 92 angesehen. Damals lag mein Fokus aber deutlich mehr auf Pool und Strand, ich war da aber auch erst 10 😉
    Und von den griechischen Inseln… Da ist Kos mein absoluter Liebling 😉 Ich fand aber auch Kreta & Rhodos sehr schön 🙂
    Ich glaube, mir geht’s da wie vielen hier. Man könnte einfach unendlich weiter aufzählen und in Erinnerungen schwelgen 🙂
    Viele Grüße
    Michaela

  13. Mein Hotspot ist Rhodos: Zu Fuß vom Schiff in die Altstadt, auf die Treppe am Marktplatz setzen und das Treiben beobachten. Danach das aktuelle Angebot der örtlichen Händler checken , einen Spaziergang durch die Gassen von Rhodos Stadt und zur Erholung ins Restaurant „Tropical Garden“ direkt an der „Haupteinkaufsgasse“ , abseits vom Trubel und doch mittendrin einen Cappuccino und ein Kaltgetränk. Das ist pure Erholung. Aber es gibt so viele wunderbare Inseln auf dieser Erde- keiner wird sie alle besuchen können; aber man kann davon träumen!

  14. Hallo Christian,
    Inseln gehören zu einer Kreuzfahrt, das haben alle KommentatorInnen vor mir mir eindrucksvoll bestätigt. Und weil es so viele gibt, weiß man gar nicht, wo man mit seiner persönlichen Aufzählung anfangen soll. So viele haben wir im Übrigen auch noch gar nicht gesehen, wir fahren vorzugsweise im Mittelmeer und da gerne ins östliche Mittelmeer. Da zählen natürlich Santorin oder Rhodos zu den „üblichen Verdächtigen“ in Sachen Trauminseln.
    Aber in einem anderen Beitrag ging es ja auch schon mal um die Frage, welche Schiffe und Häfen denn bevorzugt werden. Und da kam man dann auch recht schnell zu der Feststellung, dass kleinere Schiffe naturgemäß auch kleinere Häfen bzw. Inseln anfahren können. Ein Schiff der Oasis-Klasse würde sicher so manche Kaimauer zu Brei machen. Außerdem sind auf diesen Megalinern natürlich auch entsprechend viele Passagiere. Es war daher für uns im Jahr 2013 eine neue Erfahrung (damals stiegen wir von den großen Costa-Pötten auf kleinere Schiffe um), als wir mit der wirklich sehr kleinen MS Berlin (früheres Traumschiff) eine Kreuzfahrt mit einer wirklich außergewöhnlichen Route unternahmen. U.a. fuhr die Berlin, die wirklich nur 139 Meter lang ist, durch den Kanal von Korinth und sie machte dann einen Abstecher weit ins östliche Mittelmeer bis nach Symi. Dieses winzige Eiland, das nur einen Steinwurf von der türkischen Küste entfernt ist, hat uns wirklich verzaubert und wir denken gerne an diese Reise zurück. Leider wird dieser Hafen nur äußerst selten angefahren, so dass es bis jetzt bei einem einmaligen Besuch geblieben ist. http://www.reiseberichte-und-meer.de/symi—rhodos.htm
    Viele Grüße aus Landshut
    Helmut

  15. Wie Michaela schreibt, man kann sich kaum für eine oder gar für die eigenen Top 10 entscheiden – so viele Trauminseln sind hier aufgezählt worden!
    Liebe Irmela, lieber Christian, ich möchte Euch ein dickes Lob für diese ausgezeichnete Seite hier aussprechen: In Vorbereitung der nächsten Reise mit MS Albatros am 28.04. ab Bremerhaven habe ich noch einmal die Rubriken „Häfen“ und „Anlauflisten“ durchstöbert und habe viele gute Informationen bekommen, z. B. weiß ich nun, dass wir dieses Mal in Oslo nicht am Liegeplatz SAK gegenüber der Festung Akershus (hier liegt von 10 – 23 Uhr die Regal Princess), sondern in der Nähe der Oper am REV Revierkaie festmachen, aber wie gewohnt in Kopenhagen am Quay C190 Langelinie zusammen mit der Rotterdam liegen. Musste ich mir das früher mühsam für meine individuellen Landgänge erst einzeln heraussuchen, habe ich jetzt hier alles kompakt zusammen. Christians Tipp für das kleine Städtchen Aalborg mit den schönen Fotos macht Lust – wir werden mal testen, ob es den Stand für die Gratis-Hot Dogs vor dem Terminal noch gibt 😉
    Ich kann allen nur empfehlen, schaut mal dort hinein, Infos hat man schließlich nie genug.
    Die Vorfreude ist groß, der Countdown hat begonnen, aber wenn nur das lästige Kofferpacken nicht wäre 😉 Aber das Thema hatten wir ja hier auch schon einmal.
    Viele Grüße
    Helga E.-D.

  16. Hallo Inselfreunde,
    wir waren schon auf sehr vielen Inseln – Griechenland, Karibik, Hawaii. Inseln im Indischen Ozean, Nordsee, Indonesien, Kanaren etc..
    Unsere Trauminseln liegen allerdings in der Südsee – Bora Bora und Aitutaki mit ihrem sensationell blauen Wasser. Leider ist die Südsee soooo weit entfernt von Europa.
    Wir lieben aber auch Griechenland – hier ist Santorin unser erklärter Favorit.
    Aber letzten Endes hat ja jede Insel ihre eigene Schönheit, die es zu entdecken gilt.

  17. Absoluter Favorit Helgoland!! und noch schöner die Düne von Helgoland.

    gefolgt von Baltrum und Föhr.
    Irland,
    Isle of Sky
    Guernsey, Jersey (muß ich erst noch hin)
    Karibik: Tortola, St. Batholomy, St. Lucia, Jost van Dyke, St. Maarten (holl. Seite), Martinique, Antigua, Dominika
    Malta
    Griechenland: Skiathos

    Inseln die ich noch sehen will im Leben:
    Neuseeland
    Australien
    Südseeinseln
    Mauritius
    Madagaskar
    Malediven
    Kanalinseln
    Mount St. Michel
    Juist
    Island
    Grönland
    Aran Inseln
    Hybriden
    Cuba
    Aruba
    Bermudas

    … und last but not least suche ich schon lange die Insel der Glückseligen 🙂

    1. Ojeee Mascha , da hast Du ja noch viiiiiel vor .von der Insel Föhr kann man nur begeistert sein.🙆Ist ja auch „meine Insel, mein Mädchenname ist Föhr👍

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Hier könnt Ihr Bilder hochladen