HANSEATIC nature wird in Hamburg getauft

Hapag-Lloyd Cruises wird das erste seiner zwei im Bau befindlichen Expeditionsschiffe, die HANSEATIC nature, am 12. April 2019 in Hamburg taufen. Dies gab die Reederei auf der ITB in Berlin bekannt. Bereits am nächten Tag startet die 13-tägige Jungfernfahrt über London, die Kanalinseln und Bordeaux bis nach Lissabon.
Im Oktober nächsten Jahres folgt dann das Schwesterschiff HANSEATIC inspiration, das seine erste Reise in Antwerpen beginnen wird. Beide Neubauten fassen jeweils 230 Passagiere, bei Reisen nach Spitzbergen und in die Antarktis wird die Kapazität auf 199 Passagiere beschränkt.

Foto: Hapag-Lloyd Cruises

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Hier könnt Ihr Bilder hochladen