AIDA sagt Mittelmeer- und Nordeuropa-Reisen ab

Aida Cruises sagt die für Frühjahr geplanten Reisen im Mittelmeer und nach Nordeuropa ab. Betroffen sind die Mittelmeerkreuzfahrten der Aida-Schiffe Blu, Mira und Prima mit Abfahrtsterminen bis einschließlich 9. Mai 2021 sowie um die Nordeuropa-Reisen ab/bis Hamburg der Flottenmitglieder Diva, Sol und Luna mit Einschiffung bis einschließlich 28. April. Betroffene Gästen würden umgehend über die Reiseabsagen informiert, heißt es aus der Reedereizentrale in Rostock. Ihnen werde als Alternative eine Kanaren-Kreuzfahrt angeboten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Hier könnt Ihr Bilder hochladen