Celestyal Cruises: Renovierungen und neue Routen

Celestyal Cruises hat ein umfangreiches Renovierungsprogramm für die 43 Junior Suiten mit Balkon und 16 Suiten an Bord der Celestyal Crystal angekündigt. Das Upgrade beinhaltet die Kompletterneuerung der Sitzmöbel, Teppichböden und des beweglichen Inventars. Die Renovierung wird noch diesen Winter abgeschlossen sein, bevor das Schiff in die Frühlings- und Sommersaison 2019 startet und im Herbst und Winter zu neuen Routen aufbricht. Das zweite Schiff der Flotte, die Celestyal Olympia, erhielt vor zwei Jahren eine Auffrischung. Mit dem Upgrade geht auch die Einführung des neuen Bord-Service Suite Concierge auf beiden Schiffen einher, der Gästen der Suiten-Kategorien ohne Aufpreis zur Verfügung steht.

Im kommenden Herbst wird Celestyal Cruises zwei neue Routen mit sieben Übernachtungen ab Piräus/Athen an Bord der Celestyal Crystal anbieten.

Die Reise „Eclectic Aegean“ markiert die Rückkehr der Reederei nach Istanbul und ergänzt die angelaufenen Häfen Heraklion/Kreta, Santorini und Mykonos um Çanakkale in der Türkei und Volos auf dem griechischen Festland. Die Termine 2019 sind: 21. und 28. Oktober sowie am 4., 11., 18. und 25. November.
Die Celestyal Crystal wird außerdem in Richtung Ashdod (Israel) und Alexandria/Port Said (Ägypten) im Rahmen der Kreuzfahrt „Drei Kontinente“ aufbrechen, vor Anker gehen wird das Schiff auch in Limassol (Zypern), vor der griechischen Dodekanes-Insel Rhodos und in Kuşadası (Türkei). Die Termine 2019 sind: 2., 9., 16., 23. und 30. Dezember – inklusive speziellem Weihnachts- und Silvesterprogramm.

Foto: Celestyal Cruises

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Hier könnt Ihr Bilder hochladen