Keine Kreuzfahrten in den USA bis mindestens Ende September

Das Centers for Disease Control and Prevention (CDC) hat das Verbot für Kreuzfahrten in den USA bis zum 30 September verlängert, berichtet die cruise industry news. Die letzte Verordnung läuft am 24. dieses Monats aus, allerdings hatten sich die meisten Reedereien und Verbände bereits für eine längere Pause ausgesprochen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Hier könnt Ihr Bilder hochladen