Rekordpassagierzahlen auf den Kanaren

Neue Kreuzfahrtterminals, mehr Schiffe und angenehmes Klima sorgen für ein neues Passagierplus von über 10 Prozent auf den Kanaren. Laut Cruise Industry News werden 2018 mehr als 550.000 Passagiere und 59 unterschiedliche Schiffe erwartet.
Knapp die Hälfte des Gesamtmarktes wird von den deutschen Reedereien besetzt. Acht AIDA (Marktanteil 28,5 Prozent) und 4 TUI Schiffe (Marktanteil 20,8 Prozent) besuchen dieses Jahr die Kanaren. P&O und Marella sind die nächstgrößten Reedereien nach Kapaziät, so die Cruise Industry News.

1 thought on “Rekordpassagierzahlen auf den Kanaren”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Hier könnt Ihr Bilder hochladen