Seabourn kehrt in die Türkei zurück

Die Reederei Seabourn wird 2020 mit der Ovation wieder nach Istanbul fahren. Angeboten werden vier Reisen, die jeweils eine Woche zwischen Athen und Istanbul durch das östliche Mittelmeer führen und dabei die greischischen Inseln besuchen. Dabei sollen Gäste auch in Istanbul ein- oder aussteigen können.

Zusätzlich wird auch die Seabourn Odyssey während ihrer 2020-Saison im östlichen Mittelmeer mehrere Städte in der Türlei ansteuern, darunter Cesme, Kusadasi, Fethiye und Bodrum.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Hier könnt Ihr Bilder hochladen