Saguenay – ein atemberaubender AusFLUG

Am Freitag hatte ich mein erstes richtiges Highlight der Reise: einen Rundflug über den Saguenay-Fjord…

Zwei Tage lag die Grand Lady im wunderbaren Saguenay Fjord. Am ersten Tag bin ich an Bord geblieben und habe die Aussicht nur vom Schiff genossen. Den ganzen Tag haben wir die Passagiere an Land getendert und die Stimmung an Bord war sehr speziell. In dieser Natur vor Anker zu liegen ist schon etwas ganz besonderes.

Ankern im Saguenay Fjord – einfach nur herrlich

Tendern bis in die Dunkelheit

Am Freitag bin ich dann mit dem Staff Kapitän und dem TV-Team auf einen tollen Ausflug gegangen. Mit einem Wasserflugzeug haben wir einen Rundflug über den Fjord und die atemberaubende Landschaft gemacht. Ich kann gar nicht sagen, was mich am meisten beeindruckt hat: der Anblick der Grand Lady von oben, der Indian Summer, der Fjord oder das Flugzeug. Aber am besten lasse ich mal meine Bilder sprechen:

Ankommen an unserer Maschine…

… einsteigen. die Vorfreuse ist groß…

 

… und auf geht’s…

… und da ist sie, unsere Grand Lady…

… Wahnsinn, dieser Anblick…

… ich muss Foto um Foto machen…

…ein Princess Schiff war auch noch da…

 

Das war wirklich ein tolles Erlebnis. Die Maschine war schon 60 Jahre alt und hatte schon so einige Kilometer unter den Flügeln. Trotzdem war der Flug sehr angenehm und sogar ruhiger als in einer großen Verkehrsmaschine. Besonders cool ist, dass man hier genau sehen kann, was der Pilot so macht.

 

Ein paar Eindrücke aus dem Flugzeug…

Das TV-Team war ebenso beeindruckt…

… wie der Staff und ich 😉

Also, der Flug war einfach genial, aber auch die Ausfahrt später aus dem Fjord bei bestem Wetter war sehr eindrucksvoll. Dabei steuerte unser Kapitän die Artania direkt an einer ca. 7,5 m hohen Madonnenstatue an den Felsen vorbei.

Im Hintergrund als weißer Punkt zu erkennen, die Madonna am Fels

Die Ausfahrt war sicher auch für unsere Passagiere unvergesslich…

 

… ebenso wie für mich auf der Brücke

Bye, bye, Saguenay!

 

Weiter ging es dann nach Trois-Rivières und Montreal, wo wir heute sind. Sobald ich weitere schöne Bilder für Euch habe, melde ich mich!

Ein herzliches Ahoi,

Euer Christian

 

 

11 thoughts on “Saguenay – ein atemberaubender AusFLUG”

  1. Hallo Christian!
    Dazu kann man eigentlich nur sagen: Boah ! Ist das dort schön ! Was für ein toller Ausflug!!! Jetzt ist dort auch die schöne Herbstfärbung . Du hast wieder tolle Fotos geschossen. Im Flugzeug war es bestimmt kuschelig eng. Die Filmleute tun mir manchmal etwas leid, wenn sie mit dem ganzen Equipment eng beieinander sitzen müssen und dabei arbeiten. Auf jeden Fall , da wäre ich auch gerne mitgeflogen!
    Liebe Grüße aufs Schiff , allen einen schönen Sonntag und euch weiter , eine gute Reise!!!
    Tschüss, Kerstin ??

  2. Hallo Christian,
    man, warum hast Du nicht frühzeitig Bescheid gesagt? Ein Rundflug mit der de Havilland Canada DHC-2 Beaver muss ein einmaliges Erlebnis sein. Besonders über dieser wunderbaren Landschaft. Ich wäre sofort mit eingestiegen !!!!!
    Ich mag diese schönen Sternmotoren.
    Klasse Bilder, tolles Video ! Bin beeinduckt und muss jetzt erst mal in Ruhe geniessen.

    Hals und Beinbruch (ist das AHOI der Flieger)
    Bernd

  3. Hallo Christian,
    ich kann mich nur Bernd und Kerstin anschließen, es ist einfach toll.
    Weiter so tolle Berichte und Fotos.
    Viele Grüße, Sieglinde.

  4. Moin Christian,
    Was fuer traumhaft schoene Fotos daran kann ich mich garnicht satt sehen.Vorallem die Bilder aus und vom Flugzeug,fuer mich als absoluter Flugzeugfan ein Highlight.Ein wunderbares und sicher unvergessliches Erlebnis ueber so eine Landschaft zu fliegen.
    Kann ich Bernd nur zustimmen,ich waere auch sofort mit eingestiegen.
    Wieder einmal ein ganz toller Bericht,Danke.
    Weiter frohes schaffen und allen einen schoenen Sonntagabend,Jessica

  5. Mal wieder tolle Bilder! Meine Fotos auf Facebook (MS Artania und Freunde) sind leider nicht aus der Luft, aber trotzdem auch schön! Auf jeden Fall sind wir auf einer tollen Reise!

  6. Hallo Christian,
    das weckt wieder das Reisefieber in einem;-)
    Es sei dir von Herzen gegönnt und auch noch viele weitere derart traumhafter Eindrücke, gerade weil du bisher noch nicht so oft von Bord konntest. Und wenn man dann noch von seinem Arbeitsplatz eine derartige Aussicht genießen darf, das sind dann sicherlich die Sonnenseiten deines Berufs und die bleiben fürs ganze Leben!
    Dir und allen an Bord (wie oben Rolf Keßler) weiterhin eine gute Reise

  7. Wunderschöne Bilder, bitte bitte mehr davon, wenn es deine Zeit erlaubt Christian.
    Ich bin auf jeden Fall bei dieser Reise mit dabei einmal hier aus Sicht von von dir als Insider und bei einem Reisebericht eines netten Paares, die nicht zum ersten Mal mit Phoenix sind und jedes Mal sehr interessante Reiseberichte schreiben und heute an Bord gehen und bis Hamburg dabei sind. Sie haben heute übrigens geschrieben, dass sie auf der Rundreise (Phoenix Vorprogramm) zwei Darsteller der neuen VnM Folgen kennengelernt haben.

    Liebe Grüße
    Steffi

  8. Lieber Christian,
    es ist schön anzusehen. Ich wäre am liebsten dort, aber nein, ich quäle mich mit meiner neuen Kabelbox herum.
    Diese konnte ich leider nicht anmelden, aber wie ein Wunder bin ich doch jetzt irgendwie online.
    Durch die schönen Bilder hellt sich meine Stimmung langsam etwas auf.
    Eine angenehme Weiterfahrt.

    Gruss Marion

  9. Hallo Christian, wir sind dieses Jahr auch mit dem Schiff in Saguenay und würden auch gern einen Rundflug machen. Hast Du einen Kontakt wo ich den unter Umständen vorab buchen zu können? Vielen Dank im voraus. Gruß Olaf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Hier könnt Ihr Bilder hochladen