Cunard setzt Kreuzfahrten bis 11. April aus

Als Folge der anhaltenden Auswirkungen des Coronavirus‘ (COVID-19) und gemäß der Empfehlung des Kreuzfahrt-Branchenverbands Cruise Lines International Association (CLIA), Abfahrten von US-amerikanischen Häfen freiwillig für 30 Tage auszusetzen, hat sich die Traditionsreederei Cunard dazu entschieden, den Kreuzfahrt-Betrieb aller drei Schiffe weiterlesen…

Corona, Kreuzfahrt und Co. – teilt Eure Gedanken mit uns!

Liebe Kreuzfahrt-Community, in den letzten Tagen haben sich für uns alle die Ereignisse überschlagen… Noch vor zwei Wochen hätte keiner gedacht, dass sich all das so entwickelt. Jeder hat in seinem privaten Umfeld Dinge, mit denen er jetzt zurechtkommen muss. weiterlesen…

Costa Crociere ändert seine Reiserouten in Italien

Im Zuge der Maßnahmen, die die italienische Regierung eingeführt hat, um den gesundheitlichen Notstand auf dem italienischen Staatsgebiet einzudämmen, hat Costa Crociere die Reiseroute seiner Schiffe, die bis zum 3. April italienische Häfen anlaufen, überprüft. „Als italienisches Unternehmen und einziger weiterlesen…

Buchungsstart für neuen AIDA Katalog

Am 21. Februar war Buchungsstart für den neuen Katalog von AIDA Cruises „Hier ist das Lächeln zu Hause!“. Die Reisen im Zeitraum von März 2021 bis April 2022 führen die 14 Schiffe der AIDA Flotte zu mehr als 250 Häfen weiterlesen…

AIDAblu: Eine Schule für Madagaskar

Am 9. Februar 2020 feierte AIDAblu ihren 10. Geburtstag. Anstatt Torte und Geschenke hatten die beiden Kapitäne von AIDAblu, Peter Schade und Tönnies Kohrs, gemeinsam mit ihrer Crew einen ganz besonderen Herzenswunsch: „Mit jedem Besuch ist uns Madagaskar mehr ans weiterlesen…

Hapag-Lloyd Cruises wird Teil von TUI Cruises

Die TUI Group bringt ihre bis dato 100-prozentige Tochtergesellschaft Hapag-Lloyd Cruises in das mit Royal Caribbean Cruises bestehende Joint-Venture TUI Cruises ein. Mit der Transaktion beschleunigt TUI den Ausbau des Kreuzfahrtsegments. Aufgrund weltweit begrenzter Werftkapazitäten wächst die Mein-Schiff-Flotte erst in weiterlesen…

Coronavirus: Reedereien reagieren

Die Mitgliedsreedereien der Cruise Lines International Association (Clia) ergreifen weitere Vorsichtsmaßnahmen gegen das Coronavirus. Gäste und Besatzungsmitglieder, die innerhalb der letzten 14 Tage vom oder durch das chinesische Festland angereist sind, werden nicht an Bord gelassen. Dies werde „fallabhängig auf weiterlesen…

Celebrity Apex startet ab April in die Erstsaison

Mit der Schiffstaufe von Celebrity Apex am 30. März 2020 erhält die internationale Premiumkreuzfahrtmarke Celebrity Cruises das zweite Kreuzfahrtschiff der Edge-Serie, die 2018 durch Celebrity Edge ihr Debüt gab. Mit der Einführung neuer Kulinarik-, Spa- und Wellness-Trends sowie Unterhaltungsangeboten an weiterlesen…