Weihnachten – daheim und unterwegs

Wie schön, dass es Dinge gibt, die (fast) überall auf der Welt für ein kurzes Innehalten sorgen…

Weihnachten wird zwar nicht in allen Kulturen gefeiert und auch nicht überall gleich, dennoch wird es überall irgendwie wahrgenommen. Weihnachten bringt das Weltgeschehen ein Stück weit zum Stillstand. So wollen auch wir heute kurz innehalten und einen Blick auf „unser Fest“ werfen.

Eine schöne Weihnachtskrippe aus meinem Ort

Ich feiere dieses Jahr zuhause und freue mich sehr darüber. Die letzten Jahre waren für mich doch mit vielen Entbehrungen verbunden. An Weihnachten zu Hause zu sein ist etwas besonderes für mich und ich genieße die Zeit mit der Familie sehr. Bei uns geht es ganz klassisch zu….

Mein Weihnachtsbaum

Ein Adventskranz auf dem Tisch ein schöner Weihnachtsbaum mit echten Kerzen in der Ecke und was leckeres zu essen in der Küche. Die Feiertage sind natürlich durchgeplant, so werden wir heute zu Hause den Heiligen Abend verbringen und morgen und übermorgen unterwegs sein.

Die Geschenke sind alles rechtzeitig besorgt worden und warten darauf ausgepackt zu werden. Wie ist es bei Euch? Kauft Ihre Eure Geschenke auf den letzten Drücker oder so früh wie möglich?

Irmela ist mit der VOLENDAM in Da Nang und schickte mir diesen kurzen Zwischenbericht:

Weihnachtsbeschriftung auf der Volendam

Da wir zuhause schon mit der Familie „Weihnachten“ gefeiert haben, ist das Thema für uns dieses Jahr eigentlich abgeschlossen. Daher kommt es uns entgegen, dass die Volendam vergleichsweise wenig weihnachtlich geschmückt ist. Auch das Abspielen von Weihnachtsmusik beschränkt sich auf die Innenrestaurants und ist angenehm unaufdringlich. Weihnachtsmusik am Pool fände ich wirklich schwierig…

Da Nang

Aber natürlich ist auch hier Weihnachten. Heute Abend – auf dem Weg von Da Nang nach Na Trang – ist Galaabend, um 23.00 kann man mit der Crew Weihnachtslieder singen und anschließend gibt es eine Christmette. Auch Santa wird noch erwartet, aber wohl eher morgen :-).

Da Nang

Apropos: Morgen erwarten wir auch den Taifun, der uns auf dem Seetag Richtung Na Trang touchieren soll. Kein schönes Weihnachtsgeschenk, aber da müssen wir wohl durch…

Da Nang

Wir waren schon mehrfach Weihnachten auf See, aber noch keine Reederei hatte bisher Weihnachtswünsche auf das Schiff „gemalt“, wie hier am Pool und an der Außenseite der Volendam.

Poolbereich der Volendam

Ihr seid hoffentlich auch an schönen Plätzen mit Menschen, die Euch wichtig sind, und verbringt einen gemütlichen Abend sowie ein paar festliche Tage. Wo immer Ihr auch seid, wir wünschen Euch und Euren Lieben ein fröhliches, entspanntes und friedliches Weihnachtsfest!

Ahoi & Herzlich,

Eure Christian & Irmela

11 thoughts on “Weihnachten – daheim und unterwegs”

  1. Hallo, auch für Euch ein hoffentlich ruhiges Weihnachtsfest. Danke für die tollen Berichte, danke für den beeindruckenden Einsatz. Alles Gute für das kommende Jahr.

  2. Hallo zusammen,
    auch ich wünsche Euch schöne besinnliche Feiertage.
    Lasst Euch schön mit Christians Kreuzfahrten beschenken.

    Besinnliche Grüße
    Bernd

  3. Hallo Christian, ich freue mich mit Dir , dass Du die Feiertage mit der Familie verbringen kannst. Die ist vermutlich auch überglücklich☺ Irmela beneide ich nicht unbedingt , wenn sie jetzt sich auch noch auf den Taifun vorbereiten muss , ich bekäme schon Panik, man weiss ja , wie stark die werden können. Hoffentlich nicht! Aber wenn sie das schon öfter gemacht hat , dann sieht sie es doch locker Tschau, Tschau Ulla

  4. Hallo Christian,
    schön diese Krippe aus Deinem Ort, es scheint eine orientalische zu sein – die liebe ich besonders! An unserem Weihnachtsbaum hängen viele Kugeln, die ich von unseren Reisen mitgebracht habe, und je einzelne bringt viele Erinnerungen zurück. An Geschenken gibt es
    lediglich kleine Aufmerksamkeiten, wir gehen dafür alle lieber auf Reisen;-)

    Und damit mein gestriger Kommentar jetzt auch an der richtigen Stelle steht, hier noch einmal:
    Hallo an alle, die wir uns seit einiger Zeit zusammen hier an diesem „Ort“ treffen, reisen, Erfahrungen austauschen und „begeistert“ sind – ein Ort, den Christian und Irmela uns in viel Arbeit und täglichem Engagement eingerichtet haben. Ich finde, hier herrscht ein in der heutigen Zeit und in den sozialen Medien schon fast außergewöhnlicher familiärer, herzlicher und respektvoller Umgang – ein „Willkommen zu Hause!“
    Ich möchte mich dafür bei den allen bedanken und wünsche besinnliche und/oder fröhliche Weihnachtstage und viel Gesundheit für das Neue Jahr! Dabei möchte ich diejenigen nicht vergessen, die an diesen Tagen an Land und vor allem auch an Bord Dienst haben und nicht mit ihren Familien feiern können!
    Mein kleines „Weihnachtsgeschenk“ sind Worte von einem Menschen, den wir alle kennen, weil er uns beigebracht hat, dass man nur mit dem Herzen gut sieht, er hat als Pilot auch etwas für die „Seefahrer“ hinterlassen:
    „Sehnsucht nach dem weiten, endlosen Meer“ – „Wenn Du ein Schiff bauen willst, dann trommle nicht Männer zusammen, um Holz zu beschaffen, Aufgaben zu vergeben und Arbeit einzuteilen, sondern lehre die Männer die Sehnsucht nach dem weiten, endlosen Meer.“ Antoine de St.-Exupéry
    In dem Sinne – bleibt alle begeistert!!!
    Herzliche Grüße
    Helga E.-D.

  5. Lieber Christian! Liebe Irmela! Und alle die hier sich tummeln!
    Ich wünsche euch ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Neue Jahr! Genießt die Zeit im Kreise von Familie und Freunde und macht euch ein paar gemütliche Tage ! ???☃️❄️?
    Ich freue mich immer, hier was Neues zu hören und bin oft gespannt was das nächste ist, wenn es Bing macht und eine neue E-Mail kommt. Vielen Dank für wunderschöne Fotos, tolle Berichte und manchmal die gedankliche Kurzreise!
    Meine Geschenke kommen manchmal übers ganze Jahr verteilt zusammen. Ich schenke unheimlich gerne und wenn ich etwas passendes finde, nehme ich es eigentlich immer mit. Dann warten diese Geschenke oftmals einige Wochen, bevor sie untern Baum liegen. Für mich ist Weihnachten auch immer eine Zeit, wo ich wirklich versuche der Hektik aus dem Alltag etwas zu entfliehen und es ruhiger angehen zu lassen.
    Liebe Irmela: ich hoffe eure Reise bleibt weiterhin so traumhaft und seid vom bevorstehenden Wetter ein bisschen verschont.
    Mit ganz lieben Grüßen und Tschüss, Kerstin ??

  6. Hallo Irmela und Christian, ein weihnachtliches Hallo an alle,
    ich wünsche Euch allen ein schönes Weihnachtsfest, so wie es jeder mag, und einen glücklichen und gesunden Start ins Jahr 2018!
    Wir verzichten auf Geschenke untereinander und unterstützen dafür Projekte z. B. in der Region, die sich für die einsetzen, denen es weniger gut geht als uns.
    Falls jemand Buchgutscheine unter Baum vorfinden sollte, hier eines zum Schmunzeln:
    „Flach versenkt“ von Broder Petersen. Wer sich hinter dem Namen versteckt, ist unbekannt, es ist aber wohl ein waschechter Kapitän, der über 20 Jahre zur See gefahren ist und jede Menge Insider-Wissen in seinen Roman verpackt. Irgendwie kommt man aus dem Schmunzeln nicht mehr heraus.
    Bleibt alle gesund und bis bald wieder hier an Bord
    Gruß
    Peter

  7. Moin zusammen,
    Wuensche euch auch allen Frohe und schoene Weihnachten
    Bei uns gibts auch ein Weihnachtsbaum rot und silber.Geschenke eigentlich immer so wie s gerade passt.Wenn ich im Jahr was finde kaufe ich es.
    Feiern tun wir heute nicht.Am2ten Feiertag kommt meine Schwester mit Mann und wir sitzen zusammen.
    Ich werd mir heute Abend „Gruss an Bord“ im Radio anhoeren,das finde immer schoen 🙂
    Helga was fuer schoene Worte,du hast wirklich Recht.Da kann ich mich nur anschliessen.Dank Christians und Irmelas Engagement und ihrerLeidenschaft ist hier eine tolle Seite entstanden mit tollen Leuten.Ein grosses Dankeschoen auch von meiner Seite.Macht immer sehr viel Freude hier zu stoebern und Reiseberichte und Erfahrungen hier zu lesen.
    Peter,Danke fuer den Buchtipp,das werde ich mir besorgen.
    Fuer das neue Jahr euch allen Alles Liebe und Gute,vielGesundheit und Glueck.
    Liebe Gruesse Jessica

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Hier könnt Ihr Bilder hochladen